Logo Alpenverein Innsbruck

Alpenverein Innsbruck

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild zu Wanderwoche Valsesia

Webcode: 21094-1


Plätze frei

Wanderwoche Valsesia

Val Mastallone - Zeitreise zu den einsamen Walserdörfern am Fuße des Monte Rosa

Bild zu Wanderwoche Valsesia


Termin: 11.07.2021 - 17.07.2021


Ort: Monte Rosa/Piemont

„Das iar siged woulchemmi im Land za Fiasse z’Gourners Gletscher“, willkommen im Land der Walser. In den abgeschiedenen Seitentälern des Valsesia im Norden Piemonts haben sich Reste der deutschen Sprache bis heute erhalten. Die moderne Zivilisation scheint hier Welten entfernt, viele Dörfer sind nur zu Fuß erreichbar. Der Parco Naturale Alto Valsesia, der höchste Naturpark Europas, hat dieses einzigartige Kultur- und Naturerbe unter Schutz gestellt.

Steingedeckte Häuser, enge Ortsdurchfahrten, steile Bergflanken, an die sich die Ortschaften schmiegen, prägen das Gebiet. Bis in höchste Lagen ist das Land besiedelt. Almdörfer zeugen von der einzigartigen Kultur der Walser, die diese Berge vor Jahrhunderten in Schwerstarbeit erschlossen und bewohnbar gemacht haben. Hübsche Wandmalereien zieren die kleinen Kirchen und Kapellen des Tales. Im Hintergrund thront das gewaltige Gletschermassiv des Monte Rosa, ein gewaltiger Anblick für jeden Bergsteiger und Naturliebhaber.

Wanderbegleitung: Wanderführer/in des Alpenverein Innsbruck und Wanderführer/in vor Ort

 

Veranstalter: RUEFA Reisen

 

Höchstteilnehmerzahl: 20 Teilnehmer/innen


Inhalt/Programm

1. Tag - Anreise + Wanderung Cervatto/Hm 200, ca. 2 Std.

2. Tag - Wanderung Lago Baranca/Hm 670, ca. 4 Std.

3. Tag - Wanderung Rifugio Barba Ferrero/Hm 800, ca. 5 Std. (optional + 1,5 Std.)

4. Tag - Wanderung Bocchetta di Campello/Hm 650, ca. 4 Std.

5. Tag - Wanderung Rabanardo und Valdogna/Hm 250, ca. 3 Std.

6. Tag - Rückreise



Kurstage
Leistungen
  • Fahrt mit Bus von Innsbruck nach Varello und zurück
  • sämtliche Transporte
  • Unterkünfte im Hotel*** mit Halbpension und Führungskosten, einfache Unterkünfte!
  • Nur geringe Anzahl an Einzelzimmern, die nach Einlangen der Fixbuchungen vergeben werden.
  • 5 geführte Wanderungen lt. Programm mit erfahrenem/er, deutschsprachigem/er Wanderführer/in vor Ort
  • moderner, klimatisierter Reisebus, Reisesicherungsschein
  • nicht inkl.: Eintritte für Museen und persönliche Ausgaben, Getränke
Voraussetzungen

Für diese Wanderungen bedarf es keiner Erfahrung, dafür Kondition für 4 - 6 Gehstunden und für max. 800 Höhenmeter, gute Gesundheit.

Info-Abend
05.07.2021 um 18:00 Uhr, in der Geschäftsstelle AV Innsbruck

Anmeldeschluss
31.03.2021

Ausrüstung


Kosten
Doppelzimmer ca.: € 1185,00
Preis im Einzelzimmer ca.: € 1325,00




Downloads:


Anmeldung