Logo Alpenverein Innsbruck

Alpenverein Innsbruck

MITGLIED werden
zur Anmeldung
Bild zu Hochtourentage Urner Alpen

Webcode: 22129


Warteliste

Hochtourentage Urner Alpen

Ruhige 3000er in grandioser Umgebung

Bild zu Hochtourentage Urner Alpen


Termin: 11.08.2022 - 14.08.2022


Ort:

Die Urner Alpen sind eine Gebirgsgruppe zwischen dem Vierwaldstättersee im Norden und dem Furkapass im Süden. Von den über 50 Dreitausendern in der Region werden nur wenige häufig begangen. Unsere Runde führt uns zuerst auf die Tierberglihütte. Von hier aus stehen mit dem Vorderen und Mittleren Tierberg und dem Gwächtenhorn attraktive Ziele für eine 3000er Runde zur Auswahl. Weiter geht es dann über die Sustenlimi auf den Brunnenstock und hinab zur Chelenalphütte. Von dort aus starten wir die abschließende Besteigung des Sustenhornes und den Abstieg nach Umpol.


Inhalt/Programm

Tag 1: Anreise per AV-Bus und PKW von Innsbruck nach Gadmen, Parkplatz Umpol - Aufstieg zur Tierberglihütte.

Tag 2: 3000er Runde inklusive Vorderer und Mittlerer Tierberg evtl. Gwächtenhorn. Übernachtung auf der Tierberglihütte.

Tag 3: Übergang über die Sustenlimi ins Göschner Tal - Gipfelanstieg Brunnenstock. Übernachtung auf der Chelenalphütte.

Tag 4: Aufstieg Sustenhorn, Abstieg zum Parkplatz Umpol.



Kurstage
Leistungen
Voraussetzungen
Anmeldeschluss
07.08.2022

Vorbesprechnung
08.08.2022 um 17:45 Uhr, AV Geschäftsstelle

Ausgangspunkt
11.08.2022, Gadmen - Parkplatz Umpol, 1.860 m

Treffpunkt/Abfahrt
11.08.2022 um 07:00 Uhr, AV Geschäftsstelle/in privater Fahrgemeinschaft

Tourenziel
14.08.2022, Sustenhorn, 3.503 m

Ausrüstung


Kosten
Führung: € 150,00
Hütte/Unterkunft (vor Ort zu bezahlen) cirka: € 200,00




Downloads:


Anmeldung (auf Warteliste)
 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: