Logo Alpenverein Innsbruck

Alpenverein Innsbruck

MITGLIED werden
zur Anmeldung

Pächter/Pächterin für die Bettelwurfhütte im Karwendelgebirge gesucht

Bettelwurfhüttezoom

Bettelwurfhütte 2079 m

Für die Bettelwurfhütte (2.079 Meter) suchen wir für die Saison 2023 einen Hüttenwirt/eine Hüttenwirtin für eine langjährige Verpachtung.

Die Bettelwurfhütte ist eine Schutzhütte der Kategorie I. Öffnungszeit witterungsbedingt (je nach Schneelage) von Ende Mai bis Anfang Oktober.

Der Aufstieg vom Bettelwurfeck dauert ca. 2,5 Stunden vom Parkplatz beim Halltaleingang in Absam 3,5 Stunden. Mit dem Taxi ist die Auffahrt bis zum Bettelwurfeck möglich. Die Bettelwurfhütte verfügt über eine Materialseilbahn, die für das Personal und Lieferanten zur Verfügung steht.

Die Hütte hat 34 Zimmerlager und 28 Matratzenlager, einen Notraum für die Zeit Außerhalb der Öffnungszeiten.

Die südseitige Lage unterhalb des Großen Bettelwurf bietet den Gästen einen traumhaften Ausblick auf Tuxeralpen bis zum Zillertaler Hauptkamm sowie in die Stubaier Alpen. Jährlich verzeichnet die Hütte zwischen 2200 und 2400 Nächtigungen und 2000 Tagesgästen.

Die Bettelwurfhütte befindet sich auf dem stark begangenen Karwendel Höhenweg.

Die Energieversorgung erfolgt über eine PV-Anlage, ein Notstromaggregat ist vorhanden. Das Quellwasser wird in einem Hochbehälter gefasst, die Trinkwasserversorgung erfolgt mittels UV-Anlage.
Das jetzige Pächterpaar war 5 Jahre auf der Hütte. Wir würden uns freuen, wieder freundliche Hüttenwirte zu finden, die sich vorstellen können, die Hütte längerfristig zu bewirtschaften.

Von den Pächtern wünschen wir uns:

• selbstständige Führung des Gewerbebetriebes „Schutzhütte“

• Erfahrung im Gastgewerbe, bevorzugt im Gebirge

• technische, handwerkliche Fähigkeiten

• alpine Erfahrung und Ortskenntnis

• Gastfreundschaft und kundenorientierte Kommunikation großes Organisationstalent

• Identifikation mit den Grundsätzen und Zielen des Österreichischen Alpenvereins

• Bekenntnis zum Führen einer Hütte als umweltfreundlichen Betrieb im Sinne des Umweltgütesiegels des Alpenvereins

• Bereitschaft an der Teilnahme der ÖAV-Marketinginitiativen „So schmecken die Berge“, „Mit Kindern auf Hütten“

Bewerbungen senden Sie bitte an: office@alpenverein-ibk.at oder an den Alpenverein Innsbruck, Meinhardstraße 7-11, 6020 Innsbruck.

 
 
 
 

Datenschutzeinstellungen

Nur wenn Sie es uns durch Klick auf das entspechende Feld unten erlauben, setzt diese Website Analyse-/Marketing Cookies ein (Details siehe Datenschutzmitteilung). Wir verwenden diese, um Analysen und Statistiken zu erstellen, sodass wir die Website laufend verbessern können.

Ebenso abhängig von Ihrer Zustimmung werden externe Komponenten geladen (Details siehe Datenschutzmitteilung), die u.U. ebenfalls Cookies setzen. Die externen Kompenenten ergänzen die von uns auf dieser Website dargestellten Informationen und bieten zusätzliche Funktionen an. 

Diese Cookies und Komponenten können vom jeweiligen Anbieter dazu genutzt werden, Daten über Ihren Website-Besuch zu sammeln.

 
 

 

 

 

 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: