Logo Alpenverein Innsbruck

Fotos Hintere Schwärze 04.07. bis 05.07.2020

MITGLIED werden
zur Anmeldung

Hintere Schwärze 04.07. bis 05.07.2020

11.09.2020

Bei Bergtouren im Ötztal fällt der Blick immer wieder auf die attraktive Nordseite der Hinteren Schwärze (3624), die zu den höchsten Berge Österreichs zählt. Ihre Besteigung ist im Winter wie im Sommer reizvoll, insbesondere wenn sie bei einem Traumwetter erfolgt, wie wir es bei unserer Begehung vorgefunden haben.

Den Samstagnachmittag auf der Martin-Busch-Hütte nützten wir, um unter Anleitung von Angelika Maier und Martin Mandler Seiltechniken zu wiederholen und die Gruppeneinteilung für den nächsten Tag vorzunehmen. Am Sonntag starteten wir früh, erblickten beim Aufstieg auf den Marzellkamm die ersten Sonnenstrahlen auf den Gipfeln und stiegen weit hinab zum Gletscher, der mehr und mehr an Länge und Volumen verliert. Ein kleines Highlight am Weg war die Begegnung mit einer Schneehenne, die ihre Küken zum Morgenspaziergang ausführte. 

Bald erreichte uns die Sonne, die von jetzt an unsere ständige Begleiterin sein sollte. Der Marzellferner war mit Altschnee bedeckt, der dank seiner Festigkeit in den Morgenstunden ein rasches Vorankommen ermöglichte. Da der Gipfel der Hinteren Schwärze nicht sehr geräumig ist und auch andere Seilschaften unterwegs waren, blieben wir nicht allzu lange. Nach kurzer Rast und dem Genuss des großartigen Panoramas machten wir uns an den Abstieg. Eine kleine Herausforderung bot zum Abschluss der Gegenanstieg auf den Marzellkamm, der uns angesichts der nahen Hütte aber nicht mehr lange aufhalten konnte. Mit der abschließenden Wanderung – für einige auch MTB-Fahrt - nach Vent ging eine eindrucksvolle Hochtour zu Ende, bei der uns Angelika und Martin bestens begleitet und betreut haben. 

(Text und Bilder Teilnehmer*innen)

 

 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: