Logo Alpenverein Innsbruck

Das Wegenetz des Alpenverein Innsbruck (Das Wegenetz des Alpenverein Innsbruck)

MITGLIED werden
zur Anmeldung

Das Wegenetz des Alpenverein Innsbruck

Wegbau

Ehrenamtlicher Wegbau beim Alpenverein Innsbruck

Das Gebiet des Alpenvereins Innsbruck erstreckt sich
• vom Solsteinhaus bis zur Bettelwurfhütte im Karwendelgebirge + Stubaier Höhenweg von der Starkenburger bis zur Franz Senn Hütte
• Das Gesamtwegenetz umfaßt ca. 260 km
• Die Gehzeiten zu den Arbeitsplätzen, ab der Höhe von 1.600m belaufen sich auf ca. 1, 5 bis 2 Stunden, oft mit bis zu 30 kg Gepäck auf dem Rücken.


Sarnierung Kreuzjöchl, Richtung Eppzirlerscharte 2017

5 Bilder

 
 

Sarnierung Götheweg und Stempeljoch 2017


Brückenbau Alpeinerferner und Sarnierung Wildgratscharte 2017

5 Bilder

 
 
 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: