Logo Sektion Innerötztal

Termine 2021 (Startseite)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung

Bergwetter Bündner und Ötztaler Alpen Nord, Silvretta, Stubaier Alpen

Fr
22.01.
Sa
23.01.
So
24.01.
 
Freitag, 22.01.2021
Nachdem nachts auch im Norden gebietsweise ein paar Schauer durchgezogen sind, geht es am Freitag mit etwas schwächerem Südföhn oft wieder trocken, mild und bei wechselnder Bewölkung teils sonnig weiter. Am Hauptkamm und südlich davon bleibt es unbeständig mit dichten Wolken, schlechten Sichten und leichtem Schneefall, bzw. unterhalb von 1100 bis 1300 m Regen. Im Laufe des Nachmittags bzw. gegen Abend verstärkt sich der Niederschlag und dann greifen Wolken und Schneefall zunehmend nach Norden über. Nachts teils kräftiger Schneefall, die Schneefallgrenze sinkt zunehmend in tiefe Lagen ab. Die Temperaturen liegen in 2000 m zwischen -6 und -1 Grad, in 3000 m zwischen -12 und -7 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3000 m mehrheitlich aus Sektor Süd mit 45 km/h im Mittel.
Samstag, 23.01.2021
Aus der Nacht heraus halten sich vorerst noch dichte Wolken und leichter bis mäßig starker Schneefall - auf den Bergen liegen rund 20 bis 40 cm Neuschnee. Im Laufe des Vormittags klingen die letzten Schauer ab, die Sichten bessern sich und von Westen her lockern die Wolken rasch auf. Für ein paar Stunden dürfte dann auch die Sonne heraus kommen. Am Abend ziehen aber bereits wieder Wolken auf, sie bringen in der Nacht auf Sonntag erneut leichten Schneefall. Auf den Bergen wieder spürbar kälter: Die Temperaturen liegen in 2000 m zwischen -10 und -6 Grad, in 3000 m zwischen -16 und -11 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3000 m mehrheitlich aus Sektor West mit 35 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 21.01.2021 um 11:08 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
Neue Ausgabe "Bargluscht" - Jahresrückblick 2020

Viel Spaß beim Lesen :) 

1
Bis Ende des Lockdowns finden leider keine Touren statt!
2
Jetzt das Winterprogramm 2021 entdecken!


3
Materialliste HGG

Die Sektion Innerötztal lädt ein

4
Wildspitze

Termine 2021

    WANDERPROGRAMM WALTER SANTER

    03.02.2020 | Schneeschuwanderung

    WANDERPROGRAMM HOCHGEBIRGSGRUPPE

    24.01.2020 | Skitouren- Auftakt

 

Besuche uns auch auf Facebook!

Wetter

Wetterkarte Satellitenkarte
Wetterlage:
An der Vorderseite eines Tiefs herrscht im Alpenraum eine föhnige Südströmung mit milden und trockenen Luftmassen im Norden und Stauniederschlägen im Süden. In der Nacht auf Samstag zieht eine Kaltfront vorüber, dahinter gelangen wieder deutlich kältere Luftmassen in den Alpenraum. In den kommenden Tagen ziehen mit einer westlichen bis nordwestlichen Strömung wiederholt Frontensysteme durch, damit es bleibt unbeständig.

Material-Liste

Vorschlag unserer Sektion zum Nachlesen, Downloaden und Ausdrucken

 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung