Logo Sektion Innerötztal

Augustwanderung auf den Rotflühgipfel (WGW Rote Flüh)

MITGLIED werden
zur Anmeldung

Augustwanderung auf den Rotflühgipfel

testbericht12015

Schon um 6.30 trafen wir uns beim Hotel Bergwelt. Dann ging es über den Fernpass ins Tannheimer Tal. Knapp nach 8.00 wanderten wir gemütlich zum Gimpelhaus, wo wir uns kurz stärkten und den grandiosen Ausblick genossen.
Dann ging es auf einem schmaleren Steig zum Joch.Da machten wir die nächste Rast. Nun ging es zur Sache:Die nächste, kurze Etappe führte uns über den aus den Felsen gehauenen Stufen, die mit Seilen gesichert waren, auf den Gipfel. Bei traumhaftem Wetter genossen tolle Tiefblicke und sahen weit hinaus ins Bayrische. Zurück ging es über die Tannheimer Hütte. Da speisten wir und machten uns auf den letzten Teilabschnitt unserer Runde. Über das Hahntennjoch fuhren wir retour und machten unseren Einkehrschwung beim Hirschen in Imst.

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: