Logo Sektion Innerötztal

Fotos Sellrainer Höhenweg

MITGLIED werden
zur Anmeldung

Sellrainer Höhenweg

15.09.2021

Zur vorverlegten Wanderung am 15. September trafen sich wieder 16 wanderfreudige Teilnehmer in Au. Diesmal wurden wir von Hansi abgeholt und über den Haiminger Berg und über das Sattele bis nach Gries im Sellraintal gebracht. Trotz qualmenden Bremsen sind wir dort gut angekommen. Der Blick zum Himmel versprach vorerst trockenes und schönes Wetter.

Am Anfang ging es etwas steiler auf einen nicht sehr guten Steig bergauf. Bald aber wurde der Weg besser und wir stiegen zügig durch den Wald bis zur Baumgrenze. Dort erwartete uns ein schöner Ausblick - von den Kalkkögeln bis zu den Gipfeln der Stubaier Alpen. Auch die kleinen Seitentäler des Sellraintales waren gut sichtbar. Nach einigen Höhenmetern über Almwiesen gelangten wir auf den Sellrainer Höhenweg. Weiter ging es durch zwei seilgesicherte Rinnen, immer wieder auf und ab, bis zum „Waldteufels Notunterstand.“ Nach einer kurzen Rast starteten wir wieder und bald sahen wir in der Ferne unser Ziel, die Sonnbergalm. Nach 4 Stunden sind wir dann auch dort angekommen. Aufgereiht wie Hühner saßen wir vor der Hütte und stärkten uns mit Speis und Trank. Das Essen war gut und die Wirtin gab noch einen Zirbenschnaps aus.

Weil dunkle Wolken aufzogen und sogar einige kleine Regentropfen kamen, haben wir uns entschlossen direkt in das Tal, nach St. Sigmund, abzusteigen. Wir kamen trocken zu dem kleinen Parkplatz, wo Hansi bereits auf uns wartete.
Auf der Rückfahrt wollten wir als Erste die sanierte Straße über Ötzerau befahren, wurden aber kurz nach Ochsengarten von den Straßenarbeitern wieder zurück gepfiffen. Also mussten wir wieder über den Haiminger Berg ins Ötztal.
Zufrieden können wir wieder auf eine schöne und trockene Wanderung zurück blicken. Ein Kompliment noch an unsere Damen die auch die fast 1.000 Höhenmeter bravourös gemeistert haben.

21 Bilder

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: