Logo Sektion Innerötztal

Fotos Dezemberwanderung

Mitglied werden
zur Anmeldung

Dezemberwanderung

12.12.2016

 

Ein eisiger Wind begrüßte uns bei der Burg in Landeck. Wir packten uns in all unsere warmen Sachen ein und machten uns auf dem Weg. Es dauerte aber nicht lange, da wärmte uns die Sonne, sodass wir uns die äußerste Kleiderschicht wieder ausziehen konnten. Über die Via Claudia Augusta, den alten Römerweg, wanderten wir nach Eichholz und weiter nach Schatzen, einen kleinen Weiler oberhalb von Fließ. Wenn man die Bundesstraße zum Reschenpass fährt, entgeht einem ganz, wie viele kleine Weiler auf der Sonnenseite angesiedelt sind! Im Restaurant Bergland bekamen wir dann leckere Speisen serviert. Wir waren ganz erstaunt, dass in diesem kleinen Weiler ein Lokal offen hatte. Zurück wanderten wir über Fließ nach Urgen. Da machten uns Walter schon beim Mittagessen neugierig, als er davon erzählte, dass es einen besonderen Baum zu bewundern gäbe. Und akkuart: viele Küchentöpfe schmückten zwei riesige Bäume. Da hat sich ein besonderer Mensch einen Rückzugsort geschaffen. Das letzte Stück des Weges fuhren wir mit dem Bus.

17 Bilder

 
 
 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: