Logo Sektion Imst-Oberland

Stellenausschreibung (Startseite)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
alpenvereinaktiv.com

Bergwetter Allgäuer und Bayerische Alpen West, Österreichische Nordalpen

Mi
30.11.
Do
01.12.
Fr
02.12.
 
Mittwoch, 30.11.2022
Mit kaltem Ost- bis Nordostwind drücken meist noch tiefe, hochnebelartige Wolken in die Region herein, damit ist die Sicht häufig eingeschränkt. Kurze sonnige Auflockerungen sind tagsüber durchaus möglich, vor allem in Höhenlagen oberhalb von rund 2000 - 2500 m, ehe es nachmittags auch in hohen und mittleren Schichten wieder zuzieht. In der Folgenacht regional leichter Schneefall. Temperatur: In 1500 m tagsüber um -2 Grad, in 2500 m um -7 Grad. Wind in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Ost mit rund 10 km/h im Mittel.
Donnerstag, 01.12.2022
Ein Mix aus Sonne und auch einigen Wolken, jedenfalls aber freundlicher als am Mittwoch. Bis zum Morgen hält sich vor allem im nördlichen Alpenvorland sowie im Rheintal und Walgau oft noch eine trübe und kalte Nebelschicht, im inneralpinen Raum Nordtirols kann es schon bald auflockern und hier bleibt es auch tagsüber am freundlichsten. Die Sonne bricht durch, es geht mit einem Wechsel aus Sonne und noch einigen Wolken durch den Tag, gegen Abend breitet sich der Nebel von Norden her vermehrt auf die Nordalpen aus. Temperatur: In 1500 m morgens um -6 Grad, tagsüber bis -2 Grad. In 2500 m um -6 Grad. Wind in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Südost mit rund 10 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 29.11.2022 um 12:44 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Information zur Spendenabsetzbar-keit

Der Österreichische Alpenverein ist rein gesetzlich (EStG) keine spendenbegünstigte Einrichtung, da die Arbeit im Umweltschutz neben vielen anderen Vereinsaktivitäten (als alpiner Verein, als Umweltorganisation und als Instandhalter der alpinen Infrastruktur) ausgeübt wird. Eine Spendenbegünstigung würde voraussetzen, dass der Bereich Umweltschutz zumindest 75 % der Vereinstätigkeit ausfüllt.

Beisselstein
Die Winterausgabe des OeAV Magazins der Sektion Imst-Oberland ist da!
Rede von Robert Renzler
bei der Jubiläumsjahreshauptversammlung anlässlich 150 Jahre Sektion Imst-Oberland am 29. April 2022 in Tarrenz
Der Berg ruft!
Aktion des Alpenvereins für Kinder und Jugendliche, sei dabei und mach mit!
 
 
360° Berge Leidenschaft – Ausstellung des Imster Alpenvereins im Fasnachtshaus
1
Beisselstein

Die Winterausgabe des OeAV Magazins der Sektion Imst-Oberland ist da!

2
Rede von Robert Renzler

bei der Jubiläumsjahreshauptversammlung anlässlich 150 Jahre Sektion Imst-Oberland am 29. April 2022 in Tarrenz

3
Der Berg ruft!

Aktion des Alpenvereins für Kinder und Jugendliche, sei dabei und mach mit!

4

Stellenausschreibung

für Tätigkeiten in der Geschäftsstelle der AV-Sektion Imst-Oberland

Die Sektion Imst-Oberland des Österreichischen Alpenvereins sucht ab sofort eine*n Mitarbeiter*in für die Geschäftsstelle in Imst im Ausmaß von ca. 8-10 Wochenstunden (ohne Befristung).

Wenn Sie:

  • sich mit den Zielen des Alpenvereins identifizieren und am besten bereits Mitglied sind, 
  • gerne kommunizieren, selbstständig arbeiten und serviceorientiert sind, 
  • sich in Verwaltung und Büroorganisation auskennen, 
  • und bereits Erfahrungen mit der Vereinsarbeit haben,

dann sind Sie bei uns genau richtig!

Ihre Aufgaben bei uns umfassen: 

  • Betreuung der Geschäftsstelle 
  • Führung der Mitglieder-Datenbank 
  • Führung des Kassabuchs und Einnahmen-/Ausgaben Rechnung (elektronisch, Software „Orlando“) 
  • Abwicklung von Förderansuchen 
  • Schriftverkehr (Post und E-Mail) und Telefonate 
  • Mitarbeit bei der Erstellung des Sektionsmagazins „Beisselstein“ 
  • Betreuung der Sektion im Internet (Website) und Social Media 
  • Unterstützung der Pressearbeit 
  • Organisatorische Tätigkeiten im Zusammenhang mit dem Tourenprogramm 
  • Betreuung der Wegedatenbank (derzeit im Aufbau)

Wir erwarten

  • Teamfähigkeit 
  • gute kommunikative Eigenschaften und Bereitschaft zu Fortbildungen 
  • gute Kenntnisse in Microsoft Office und digitalen Medien 
  • Anwesenheit zu den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle 
  • Bereitschaft zur gelegentlichen Mitarbeit auch an Wochenenden bzw. abends

Die Bezahlung richtet sich nach dem anzuwendenden Kollektivvertrag auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung samt Lebenslauf an t.gastl-imst.oberland@sektion.alpenverein.at. Einreichschluss ist am 20.12.2022.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Tina Gastl (Obfrau)

Lawinenupdate

Lawinenupdate mit Michael Larcher

2.12.22 um 19.30 Uhr im Stadtsaal Imst

Aus Lawinenunfällen lernenDer aktuelle Stand der praktischen Lawinenkunde und Rettungstechnik wird anhand von Lawinenunfällen aus dem letzten Winter dargestellt. Ein Abend für alle, die im Winter am Berg unterwegs sind.

zum Plakat...

Fehlerteufel im Beisselstein

Kontonummer für mehrtägige Touren fehlt!

Liebe Teilnehmer unserer Sektionstouren, bei Anmeldung bekommt ihr vom Organisator eine Rückmeldung, ob noch ein Platz frei ist. Eine Anmeldung zu mehrtägigen Touren ist erst dann definitiv, wenn der Kostenbeitrag auf das Konto der Sektion bei der Raiffeisen Landesbank einbezahlt ist – IBAN: AT53 3600 0000 0666 6309. Bitte unbedingt bei der Einzahlung das Tourenziel angeben. Die Reihung der Anmeldung erfolgt nach dem Datum der Einzahlung des Kostenbeitrages. Die Regelung hat sich bewährt und wird deshalb fortgeführt. Wir wünschen euch einen schönen, unfallfreien Tourenwinter.

 
Jubiläum - Logos

Liebe Mitglieder,

150 Jahre und 130 Jahre gehören gefeiert!

Daher möchten die Sektion und die Hütte im Jubiläumsjahr 2022 noch sichtbarer als sonst in Erscheinung treten. Profitieren davon sollen unsere Mitglieder, aber auch alle Interessierten. Dazu haben sich die Verantwortlichen der Sektion ein ambitioniertes Programm über 12 Monate überlegt.

Sämtliche Touren werden nach den Empfehlungen der Alpinen Vereine Österreichs für die Bergsportausübung in Zeiten von Corona stattfinden. Die aktuellen findet ihr auf der Webseite des Gesamtvereins http://www.alpenverein.at/corona. Wir bitten euch diese Bestimmungen bestmöglich einzuhalten, zum Schutz unserer Mitglieder und unserer Führer. Wenn es Änderungen gibt werden diese natürlich auch bei uns umgesetzt.

Sämtliche Termine vorbehaltlich der Corona Vorgaben!

Wir wünschen uns und euch allen ein unfallfreies Bergjahr 2022 und freuen uns euch bei unserem kostenlosen Ausbildungs- und Tourenangebot sowie bei unseren Aktionen und Veranstaltungen anlässlich 150 Jahre Sektion Imst-Oberland und 130 Jahre Muttekopfhütte begrüßen zu dürfen.

Obfrau Tini Gastl mit dem Vorstand

Family Aktiv

Seit dem Herbst 2012 bietet die Sektion Imst-
Oberland des Österreichischen Alpenvereins
Familienwanderungen mit Kindern ab 3 Jahren
an. Diese Gruppe nennt sich „FAMILY-AKTIV“.

Family-Aktiv: Winter- und Frühjahrstermine

16. Dezember 2022: Fackelwanderung mit  Weihnachtsfeier in der Umgebung von Hoch Imst gemeinsam mit den Jugendgruppen; genaue Ausschreibung folgt

15. Jänner 2023: Schneewanderung mit Rodel – zur Lehnberghütte; genaue Ausschreibung folgt.

26. Februar 2023: Schnee- od. Schneeschuhwanderung zur Wurzbergalm im Ötztal; genaue Ausschreibung folgt.

18. März 2023: Nachmittag; Wanderung im oberen Gericht, Ziel wird noch bekannt gegeben; genaue Ausschreibung folgt.

23. April 2023: Frühjahrsausflug mit den Jugendgruppen von Imst und Jerzens; Bergwerk Ridnaun (Südtirol); genaue Ausschreibung folgt.

Infos über sämtliche Aktivitäten bzw. Termine bei Tini Gastl unter 0650/320 24 18 oder tini.gastl@cni.at.

Jugend

Termine der Alpenvereins-Jugend

26. November 2022: Flip Lab Völs (inkl. Dohlen-Gruppe)

16. Dezember 2022: Fackelwanderung (anstelle der Heimstunde) mit Family Aktiv

14. .Jänner 2023: Rodeln

28. .Jänner 2023: Eislaufen Piburger See

11. Februar 2023: Skitag (Ziel wird noch bekannt gegeben)

25. Februar 2023: Aktion Natopia (Details und Ort folgen)

23. April 2023: Frühjahrsausflug Bergwerk Ridnaun mit Family Aktiv

Die wöchentlichen Heimstunden finden immer freitags (wenn Schule) beim Widum Imst statt.

Informationen zu den Terminen sowie allgemein zur Alpenvereinsjugend Imst bei Kerstin Zangerle unter 0664/2177797.

Aktuelle Berichte

Liebe Mitglieder!

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der jeweiligen Veranstaltung gemachte Bildaufnahmen entgeltfrei in unseren Print- und Internet-Medien, sowie in unseren Vereinsräumlichkeiten publiziert werden können. Dies geschieht zum Zweck der Steigerung der Attraktivität unseres Vereins im Rahmen unserer Öffentlichkeitsarbeit. 


Muttekopfhütte

Muttekopfhütte

Informationen zur Muttekopfhütte finden sie hier...

 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzeinstellungen

Nur wenn Sie es uns durch Klick auf das entspechende Feld unten erlauben, setzt diese Website Analyse-/Marketing Cookies ein (Details siehe Datenschutzmitteilung). Wir verwenden diese, um Analysen und Statistiken zu erstellen, sodass wir die Website laufend verbessern können.

Ebenso abhängig von Ihrer Zustimmung werden externe Komponenten geladen (Details siehe Datenschutzmitteilung), die u.U. ebenfalls Cookies setzen. Die externen Kompenenten ergänzen die von uns auf dieser Website dargestellten Informationen und bieten zusätzliche Funktionen an. 

Diese Cookies und Komponenten können vom jeweiligen Anbieter dazu genutzt werden, Daten über Ihren Website-Besuch zu sammeln.

 
 

 

 

 

 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: