Logo AV-Partner-Hütten

Alpenvereinshütten

  Presse 
plitencz
Hüttenfinder
Venet Alm
Seehöhe 1980 m, sonstige, Tirol, Ötztaler Alpen
Mitglied werden
zur Anmeldung
EHRENAMTLICH aktiv werden
Infos hier          
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
HANDL
 
 
Venet Alm Venet Alm ( uanfach gmiatlich)

Hier findest du Alles was das Herz begehrt, Ruhe finden in herrlicher Natur, kristallklare Bergluft mit dem Duft der Gräser und Wälder und ein traumhaftes Bergpanorama.

Mehr Bett Zimmer o. Matratzenlager mit typischem Alm-Charakter

Unsere urigen Übernachtungs Möglichkeiten bieten dir bzw. euch Erholung. Fernseher gibt es natürlich keinen, dafür ist der Blick auf die Berge einfach einzigartig. Und weil eine Alm auch ein Almerlebnis braucht, findest du die gepflegten Duschen und das WC am Gang oder Nebenan.

Die Venet Alm ist eine Melkalpe, auf der 130 Stück Vieh ihren Sommerurlaub verbringen.

Ab 2018 NEU Renoviert. (BARRIEREFREI) 



 

Kontakt

Bewirtschaftet

Sommer

Winter

Pächter

Hüttenwart

Anschrift Hütte

A-6492 Imsterberg

Telefon Hütte

Telefon Tal

Telefon Mobil

+43 664 5382111

Fax Hütte

Fax Tal

Kontakt Tal

E-Mail

michael.gerber@gmx.at

Internet


Eigentümer

ÖAV Vertragshaus

Ausstattung

Zimmerlager/Betten

0

Matratzenlager

0

Notlager

Winterraum

0 Plätze

Notraum

Besonderes

Anreise

Bahnhof


Fahrplan-Abfrage ÖBB
Fahrplan-Abfrage DB

Bushaltestelle


Fahrplan-Abfrage ÖBB-Postbus

PKW

Sonstige Anreise

Parkmöglichkeiten

Geogr. Breite

47° 10,651'

Geogr. Länge

10° 41,938'

UTM (Nord)

5226291

UTM (Ost)

628735

Bezugsmeridian


Karten
Touren

Zustiege



Nachbarhütten

"Venet Gipfelhütte" (2.193 m)
Gehzeit: 03:30


Gehzeit: 02:00





Touren

Imsterberger Kreuz
Gehzeit: 3-4h, Höhenunterschied: 0 m

Kreuzjoch
Gehzeit: 01:30, Höhenunterschied: 0 m



Wetter

Bergwetter Bündner und Ötztaler Alpen Nord, Silvretta, Stubaier Alpen

Mo
14.06.
Di
15.06.
Mi
16.06.
 
Dienstag, 15.06.2021
Ein weiterer über weite Strecken wolkenloser Sommertag mit hervorragenden Bedingungen: Sonne vom Morgen bis zum Abend, wahrscheinlich nur flache, harmlose Quellungen am Nachmittag, die sich lediglich ganz im Süden der Region etwas höher auftürmen könnten. Am Abend fallen die Quellungen zusammen, über Nacht ist es ruhig und klar. Die Wahrscheinlichkeit für Schauer oder gar Gewitter bleibt im Großteil der Region sehr gering, steigt allenfalls ganz im Südwesten der Region am Nachmittag leicht an. Die Temperaturen liegen in 2000 m zwischen 11 und 18 Grad, in 3000 m um 8 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3000 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 10 km/h im Mittel.
Mittwoch, 16.06.2021
Bei meist aufgelockerter Bewölkung scheint verteilt über den Tag häufig die Sonne, ein paar Wolkenfelder und harmlose Quellwolken schränken das schöne und meist recht sonnige Sommerwetter nicht wesentlich ein. Die Wahrscheinlichkeit für Schauer oder gar Gewitter bleibt sehr gering. Die Temperaturen liegen in 2000 m zwischen 11 und 19 Grad, in 3000 m um 7 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3000 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 10 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 14.06.2021 um 13:08 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Haftungsausschluss | Andere Alpine Vereine | Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: