Logo sonstige Hütten

Alpenvereinshütten

  Presse 
plitencz
Hüttenfinder
Schobersteinhaus
Seehöhe 1260 m, Oberösterreich, Oberösterreichische Voralpen
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
HANDL
 
 
Schobersteinhaus Herzlich willkommen auf dieser Hütte!

Hier haben wir alle wichtigen Informationen für den Besuch bei uns zusammengestellt. Jeder Reiter hält weitere Details zur Ausstattung, Anreise und Zustieg sowie Touren-Vorschläge bereit.
Sollten Sie dennoch weitere Fragen haben, setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Wenn Sie Hüttenaufenthalte mit Hunden planen, bitten wir Sie, dies im Vorfeld mit uns abzuklären.

 

Kontakt

Status

Sommer

Mo.,Di. Ruhetag (ausg. Feiertage)

Winter

Mo.,Di. Ruhetag (ausg. Feiertage)

Pächter

Hüttenwart

Anschrift Hütte

Schobersteinstrasse 15
A-4453 Ternberg

Telefon Hütte

+43/664/4171320

Telefon Tal

Telefon Mobil

Fax Hütte

+43/7252/8219

Fax Tal

Kontakt Tal

E-Mail

Internet


Eigentümer

Naturfreunde Österreich

Ausstattung

Zimmerlager/Betten

Matratzenlager

Notlager

Winterraum

Notraum

Besonderes

Anreise

Bahnhof


Fahrplan-Abfrage ÖBB
Fahrplan-Abfrage DB

Bushaltestelle


Fahrplan-Abfrage ÖBB-Postbus

PKW

Sonstige Anreise

Parkmöglichkeiten

Geogr. Breite

Geogr. Länge

UTM (Nord)

UTM (Ost)

Bezugsmeridian


Karten
Touren

Zustiege



Nachbarhütten



Touren



Wetter

Bergwetter Pyhrn bis Wienerwald

Mi
21.10.
Do
22.10.
Fr
23.10.
 
Mittwoch, 21.10.2020
Der Sonnenschein dominiert neben hohen Schleierwolken, die mal dünner mal dichter ausfallen können und dann auch das Sonnenlicht ein wenig dämpfen. Nebel und Hochnebel bleiben wahrscheinlich auf das Alpenvorland begrenzt, nur vereinzelt reichen sie in die Talschaften nennenswert hinein. Es folgt eine trockene und klare Nacht auf Donnerstag, im Vorland bildet sich aber wieder Nebel. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 0 und 18 Grad, in 1500 m zwischen 6 und 16 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Südost mit 10 km/h im Mittel.
Donnerstag, 22.10.2020
Im Vorland beginnt der Tag mit Nebel oder Hochnebel, der auch in manche Talschaften reichen kann. Er hält sich etwas zäher als am Vortag. Abseits davon bringt der Tag erneut viel Sonnenschein, der nur von durchziehenden hohen Wolken zwischenzeitlich etwas gedämpft wird. Auf den Bergen herrschen gute Sichtverhältnisse. Bis zum Abend ändert sich daran nur wenig, erst in der Nacht auf Freitag werden die Wolken vorübergehend etwas dichter. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 1 und 20 Grad, in 1500 m zwischen 9 und 14 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Ost mit 15 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 20.10.2020 um 12:03 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Haftungsausschluss | Andere Alpine Vereine | Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung