Logo sonstige Hütten

Alpenvereinshütten

  Presse 
plitencz
Hüttenfinder
Ötscher Schutzhaus
Seehöhe 1418 m, Niederösterreich, Ybbstaler Alpen
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
HANDL
 
 
Ötscher Schutzhaus Herzlich willkommen auf dieser Hütte!

Hier haben wir alle wichtigen Informationen für den Besuch bei uns zusammengestellt. Jeder Reiter hält weitere Details zur Ausstattung, Anreise und Zustieg sowie Touren-Vorschläge bereit.
Sollten Sie dennoch weitere Fragen haben, setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Wenn Sie Hüttenaufenthalte mit Hunden planen, bitten wir Sie, dies im Vorfeld mit uns abzuklären.

 

Kontakt

Status

Sommer

Ende Mai - Ende Oktober

Winter

Pächter

Karin Müller

Hüttenwart

Anschrift Hütte

Am Ötscher Nr. 1
A-3295 Lackenhof

Telefon Hütte

+43/7480/5249

Telefon Tal

Telefon Mobil

Fax Hütte

Fax Tal

Kontakt Tal

E-Mail

oetscherhaus@oetk.at

Internet

www.oetscherschutzhaus.at

Eigentümer

Österreichischer Touristenklub

Ausstattung

Zimmerlager/Betten

47

Matratzenlager

0

Notlager

Winterraum

0 Plätze

Notraum

Besonderes

Anreise

Bahnhof


Fahrplan-Abfrage ÖBB
Fahrplan-Abfrage DB

Bushaltestelle


Fahrplan-Abfrage ÖBB-Postbus

PKW

Sonstige Anreise

Parkmöglichkeiten

Geogr. Breite

Geogr. Länge

UTM (Nord)

0

UTM (Ost)

0

Bezugsmeridian


Karten
Touren

Zustiege



Nachbarhütten

"Terzerhaus" (1.626 m)
Gehzeit: 04:15

"Ybbstaler Hütte" (1.343 m)
Gehzeit: 09:00



Touren



Wetter

Bergwetter Pyhrn bis Wienerwald

Sa
06.06.
So
07.06.
Mo
08.06.
 
Sonntag, 07.06.2020
Nach dem Abklingen der Schauer wird es nachts trocken und es lockert auf, der Sonntag beginnt großteils sonnig aufgelockert. Im Tagesverlauf nimmt die Quellbewölkung zu und im Laufe des Nachmittags bis zum Abend breiten sich Schauer und teils kräftige Gewitter aus, die sich in die Nacht hinein ziehen. Mit den Niederschlägen kühlt es ab, die Schneefallgrenze sinkt gegen 2400 m. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 9 und 19 Grad, in 1500 m zwischen 5 und 14 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Südwest mit 10 km/h im Mittel.
Montag, 08.06.2020
Wahrscheinlich herrscht in dieser Region am Montag wolkenreiches, aber nicht allzu nasses Bergwetter. Bei anhaltender Südwestströmung regnet es wenn dann nur zeitweise und meist nur leicht, am ehesten nach Süden zu. Weiter nach Norden hin bleibt es meist trocken, nennenswerter Sonnenschein ist aber nicht zu erwarten. Es bleibt recht kühl. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 8 und 13 Grad, in 1500 m zwischen 4 und 8 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 15 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 06.06.2020 um 14:00 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Haftungsausschluss | Andere Alpine Vereine | Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung