Hüttenfinder
Nördlinger Hütte
Seehöhe 2238 m, Kategorie I, Tirol, Karwendel
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
HANDL
 
Prefa
Nördlinger Hütte Herzlich willkommen auf dieser Hütte!

Hier haben wir alle wichtigen Informationen für den Besuch bei uns zusammengestellt. Jeder Reiter hält weitere Details zur Ausstattung, Anreise und Zustieg sowie Touren-Vorschläge bereit.
Sollten Sie dennoch weitere Fragen haben, setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Wenn Sie Hüttenaufenthalte mit Hunden planen, bitten wir Sie, dies im Vorfeld mit uns abzuklären.


Reservierungen bitte nur noch online über das Reservierungssystem!

 

Bergwandern Klettersteig

So schmecken die Berge-Hütte

Kontakt

Status

Sommer

Anfang Juni bis Anfang Oktober

Winter

Pächter

Tobias Müller

Hüttenwart

Anschrift Hütte

Postfach 21
A-6103 Reith/Seefeld

Telefon Hütte

+49 170 5424603 (Nov - Apr)

Telefon Tal

Telefon Mobil

Fax Hütte

Fax Tal

Kontakt Tal

E-Mail

wirt@noerdlingerhuette.at

Internet

www.noerdlingerhuette.at

Eigentümer

DAV Sektion Nördlingen

Ausstattung

Zimmerlager/Betten

31

Matratzenlager

34

Notlager

Winterraum

0 Plätze

Notraum

Besonderes

  • Gepäcktransport möglich

  • Empfang für Mobiltelefon

Anreise

Bahnhof

Reith oder Seefeld
Fahrplan-Abfrage ÖBB
Fahrplan-Abfrage DB

Bushaltestelle

Reith oder Seefeld
Fahrplan-Abfrage ÖBB-Postbus

PKW

Reith oder Seefeld

Sonstige Anreise

Parkmöglichkeiten

Seilbahnstation Roßhütte Seefeld

Geogr. Breite

47° 19,200'

Geogr. Länge

11° 14,200'

UTM (Nord)

5243153

UTM (Ost)

669031

Bezugsmeridian


Karten

Alpenverein

31/5
5/1

BEV

Bl. 117

Freytag & Berndt

Bl. WK 322

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Zustiege

Bergstation Härmelekopf (2.020 m)
Gehzeit: 01:00

Gießenbach (1.000 m)
Gehzeit: 06:00

Reith (1.130 m)
Gehzeit: 03:00

Seefeld (1.175 m)
Gehzeit: 03:00

Station Roßhütte (1.751 m)
Gehzeit: 02:00

Station Seefelder Joch (2.074 m)
Gehzeit: 02:00



Nachbarhütten

"Solsteinhaus" (1.805 m)
Gehzeit: 03:00

"Neue Magdeburger Hütte" (1.633 m)
Gehzeit: 05:00



Touren

Großer Solstein (2.540 m)

Reitherspitze (2.375 m)
Gehzeit: 00:15

Freiungen, Ostgipfel (2.302 m)
Gehzeit: 01:30

Freiungen, Mittelgipfel (2.322 m)
Gehzeit: 01:30

Freiungen, Westgipfel (2.325 m)
Gehzeit: 01:30

Erlspitze (2.404 m)

Freiunger Höhenweg



Wetter

Bergwetter Zillertaler Alpen,Hohe Tauern

Di
20.08.
Mi
21.08.
Do
22.08.
 
Dienstag, 20.08.2019
Der Himmel ist meist schon bewölkt, die Sonne zeigt sich eher nur zwischendurch. Immer mehr Gipfel geraten in Nebel und von Westen her werden die zunächst kleinräumigen Schauer immer häufiger. Nachmittags ist auch mit Gewittern zu rechnen, in der Folgenacht fällt verbreitet schauerartiger Regen. Die Temperaturen liegen in 2500 m zwischen 8 und 11 Grad, in 3500 m zwischen 2 und 5 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor Süd mit 35 km/h im Mittel.
Mittwoch, 21.08.2019
Zunächst regnet es noch häufig, der Regen klingt aber spätestens vormittags ab und in weiterer Folge kann sich zumindest zeitweise die Sonne zeigen. Einzelne Schauer sind nach Süden zu zu erwarten. Die Temperaturen liegen in 2500 m zwischen 8 und 10 Grad, in 3500 m zwischen 1 und 3 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor Süd mit 30 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 19.08.2019 um 14:51 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Haftungsausschluss | Andere Alpine Vereine | Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung