Logo Alpenvereinshütten

Alpenvereinshütten

  Presse 
plitencz
Hüttenfinder
Göppinger Hütte
Seehöhe 2245 m, Kategorie I, Vorarlberg, Lechquellengebirge
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
HANDL
 
 
Göppinger Hütte Herzlich willkommen auf dieser Hütte!

Hier haben wir alle wichtigen Informationen für den Besuch bei uns zusammengestellt. Jeder Reiter hält weitere Details zur Ausstattung, Anreise und Zustieg sowie Touren-Vorschläge bereit.
Sollten Sie dennoch weitere Fragen haben, setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Wenn Sie Hüttenaufenthalte mit Hunden planen, bitten wir Sie, dies im Vorfeld mit uns abzuklären.

 

Bergwandern Klettern Skitouren

So schmecken die Berge-Hütte

Kontakt

Status

Sommer

16. Juni bis 03. Okt.

Winter

Pächter

Veronika Schwaiger

Hüttenwart

Anschrift Hütte

Am Gamsboden 1
A-6764 Lech

Telefon Hütte

0043/5583/3540

Telefon Tal

+43/5582/615

Telefon Mobil

Fax Hütte

Fax Tal

Kontakt Tal

E-Mail

info@goeppinger-huette.at

Internet

www.goeppinger-huette.at

Eigentümer

DAV Sektion Hohenstaufen Göppingen

Ausstattung

Zimmerlager/Betten

35

Matratzenlager

40

Notlager

Winterraum

Der Winterraum ist nicht versperrt (8 Plätze).

Notraum

Besonderes

  • Gepäcktransport möglich

  • Empfang für Mobiltelefon

Anreise

Bahnhof

Langen/ Arlberg, Bludenz
Fahrplan-Abfrage ÖBB
Fahrplan-Abfrage DB

Bushaltestelle

Lech/ Arlberg, Sonntag im Großen Walsertal
Fahrplan-Abfrage ÖBB-Postbus

PKW

Zug, Lech/ Arlberg

Sonstige Anreise

Parkmöglichkeiten

Geogr. Breite

47° 12,883'

Geogr. Länge

10° 02,750'

UTM (Nord)

5229555

UTM (Ost)

579209

Bezugsmeridian


Karten

Alpenverein

3/2

BEV

Bl. 143

Freytag & Berndt

Bl. WK 363

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Zustiege

Buchboden / Gr. Walsertal
Gehzeit: 05:00

Lech (1.447 m)
Gehzeit: 03:00

Unter Älpele
Gehzeit: 02:00

Zuger Hochlicht (2.377 m)
Gehzeit: 02:00



Nachbarhütten

über Steinmagerweg zur "Freiburger Hütte" (1.931 m)
Gehzeit: 04:00

über Älpele-Stierloch zur "Ravensburger Hütte" (1.948 m)
Gehzeit: 04:00



Touren

Braunarlspitze (2.649 m)
Gehzeit: 02:00

Hochlicht (2.600 m)
Gehzeit: 00:45

Östlicher Johanniskopf (2.508 m)
Gehzeit: 00:45

Grat Bratschenwand (2.520 m)
Gehzeit: 02:00

Steinmagerweg

Älpele-Stierloch



Wetter

Bergwetter Allgäuer und Bayerische Alpen West,Österreichische Nordalpen

Di
11.08.
Mi
12.08.
Do
13.08.
 
Dienstag, 11.08.2020
Bis zum frühen Nachmittag ist es sonnig, sommerlich warm und schwül. Im Tagesverlauf werden die Quellwolken überall größer und nachfolgend können einzelne Regenschauer oder Wärmegewitter nieder gehen. In den Abendstunden fallen die Wolken wieder zusammen, die Nacht verläuft ruhig, wenn auch nicht überall wolkenlos. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 12 und 24 Grad, in 2500 m zwischen 10 und 13 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 10 km/h im Mittel.
Mittwoch, 12.08.2020
Der Mittwoch bringt erneut einiges an Sonnenschein und warme Temperaturen. Die Quellwolkenbildung kommt aber schon sehr früh in Gang. Sie werden teils größer und am Nachmittag sind daraus einige Wärmegewitter zu erwarten. Gegen Abend fallen die Gewitterzellen wieder zusammen und die Nacht auf Donnerstag verläuft ruhig, über weite Strecken sogar wolkenlos. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 11 und 23 Grad, in 2500 m zwischen 10 und 13 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 15 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 10.08.2020 um 11:15 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Haftungsausschluss | Andere Alpine Vereine | Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung