Logo sonstige Hütten

Alpenvereinshütten

  Presse 
plitencz
Hüttenfinder
Peilsteinhütte
Seehöhe 620 m, Niederösterreich, Wienerwald
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
HANDL
 
 
Peilsteinhütte Herzlich willkommen auf diesem Stützpunkt!

Hier haben wir alle wichtigen Informationen für den Besuch bei uns zusammengestellt. Jeder Reiter hält weitere Details zur Ausstattung, Anreise und Zustieg sowie Touren-Vorschläge bereit.
Sollten Sie dennoch weitere Fragen haben, setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Wenn Sie Hüttenaufenthalte mit Hunden planen, bitten wir Sie, dies im Vorfeld mit uns abzuklären.

 

Kontakt

Status

Sommer

Sa/So/Ft von 8:00 bis 22:00

Winter

Pächter

Hüttenwart

Anschrift Hütte

A-

Telefon Hütte

+43/664/9123532

Telefon Tal

+43/2672/88145

Telefon Mobil

Fax Hütte

Fax Tal

Kontakt Tal

E-Mail

Internet


Eigentümer

Naturfreunde Österreich

Ausstattung

Zimmerlager/Betten

0

Matratzenlager

0

Notlager

Winterraum

0 Plätze

Notraum

Besonderes

Anreise

Bahnhof


Fahrplan-Abfrage ÖBB
Fahrplan-Abfrage DB

Bushaltestelle


Fahrplan-Abfrage ÖBB-Postbus

PKW

Sonstige Anreise

Parkmöglichkeiten

Geogr. Breite

Geogr. Länge

UTM (Nord)

0

UTM (Ost)

0

Bezugsmeridian


Karten
Touren

Zustiege



Nachbarhütten



Touren



Wetter

Bergwetter Pyhrn bis Wienerwald

Mi
28.10.
Do
29.10.
Fr
30.10.
 
Mittwoch, 28.10.2020
Über den Tälern und Niederungen können sich am Morgen Nebel- oder Hochnebelfelder halten. Sonst scheint von der Früh weg verbreitet die Sonne. Tagsüber ziehen hohe Wolkenfelder durch, die zeitweise auch etwas kompakter ausfallen und den Sonnenschein dämpfen. Insgesamt bleibt der freundliche Wettercharakter aber den ganzen Tag hinweg erhalten. Der Wind weht meist nur schwach bis mäßig. Es folgt vorerst eine gering bewölkte Nacht auf Donnerstag, allerdings werden die Wolken über die Nacht hinweg mehr. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 0 und 13 Grad, in 1500 m zwischen 1 und 8 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 10 km/h im Mittel.
Donnerstag, 29.10.2020
Bereits in der Früh und am Vormittag verdichten sich die Wolken von Westen her weiter, noch am Vormittag setzen auch erste Niederschläge ein. Die Schneefallgrenze bewegt sich um 1600m Seehöhe. Tagsüber bleiben die Wolken dicht, weitere Schauer ziehen durch, die meisten in den Ennstaler Alpen. Der Wind frischt im Tagesverlauf lebhaft bis stark aus West auf. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 2 und 9 Grad, in 1500 m zwischen 1 und 5 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 30 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 27.10.2020 um 14:28 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Haftungsausschluss | Andere Alpine Vereine | Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung