Hüttenfinder
Böseckhütte
Seehöhe 2594 m, Kategorie I, Kärnten, Goldberggruppe
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
HANDL
 
Prefa
Böseckhütte Herzlich willkommen auf dieser Hütte!

Hier haben wir alle wichtigen Informationen für den Besuch bei uns zusammengestellt. Jeder Reiter hält weitere Details zur Ausstattung, Anreise und Zustieg sowie Touren-Vorschläge bereit.
Sollten Sie dennoch weitere Fragen haben, setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Wenn Sie Hüttenaufenthalte mit Hunden planen, bitten wir Sie, dies im Vorfeld mit uns abzuklären.


keine Quelle / Wasser zur Verfügung (20min. Entfernung)

 

Kontakt

Status

Selbstversorger Hütte

Sommer

Notunterkunft (offen)

Winter

Notunterkunft (offen)

Pächter

Hüttenwart

Anschrift Hütte

Postfach 746
D-58007 Hagen

Telefon Hütte

Telefon Tal

Telefon Mobil

Fax Hütte

Fax Tal

Kontakt Tal

E-Mail

Internet


Eigentümer

DAV Sektion Hagen

Ausstattung

Zimmerlager/Betten

0

Matratzenlager

0

Notlager

Winterraum

0 Plätze

Notraum

Besonderes

  • Selbstversorger Hütten

Anreise

Bahnhof

Mallnitz
Fahrplan-Abfrage ÖBB
Fahrplan-Abfrage DB

Bushaltestelle

Mallnitz
Fahrplan-Abfrage ÖBB-Postbus

PKW

Mallnitz

Sonstige Anreise

Parkmöglichkeiten

Mallnitz

Geogr. Breite

46° 59,150'

Geogr. Länge

13° 06,567'

UTM (Nord)

5205341

UTM (Ost)

356249

Bezugsmeridian

15°


Karten

Alpenverein

42

BEV

Bl. 180
Bl. 181

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Zustiege

Die Liftanlage wurde abgebaut.

Häusleralm (über Lonzaköpfl) (1.872 m)
Gehzeit: 03:00

Keine Bergstation mehr!

Mallnitz (über Häusleralm) (1.190 m)
Gehzeit: 04:30



Nachbarhütten

über Feldseescharte (2.712 m) zur "Duisburger Hütte" (2.572 m)
Gehzeit: 05:30

über Feldseescharte (2.712 m) zur "Hagener Hütte" (2.446 m)
Gehzeit: 05:00



Touren

Böseck (2.854 m)
Gehzeit: 00:45

Feldseescharte (2.712 m)

Feldseescharte (2.712 m)



Wetter

Bergwetter Kärnten

Do
21.02.
Fr
22.02.
Sa
23.02.
 
Freitag, 22.02.2019
Der Freitag verläuft mit stürmischem Nordwind oft stark bewölkt, in den Hohen Tauern schneit es auch zeitweise. Dort stecken die Gipfel oft in Wolken. Weiter nach Süden zu lockert der Sturm die Wolken auf und es kann sich zwischendurch die Sonne zeigen. In den meisten Gebirgsgruppen von den Karnischen Alpen über die Karawanken und bis zur Sau- und Koralm bleibt es trocken. In 3000m kühlt es zu Mittag auf rund -10 Grad ab, in 2000m auf -2 Grad, in 1000m hat es um 6 Grad.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 21.02.2019 um 13:27 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Haftungsausschluss | Andere Alpine Vereine | Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung