Logo Alpenvereinshütten

Alpenvereinshütten

  Presse 
plitencz
Hüttenfinder
Sudetendeutsche Hütte
Seehöhe 2650 m, Kategorie I, Tirol, Granatspitzgruppe
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
HANDL
 
 
Sudetendeutsche Hütte Herzlich willkommen auf dieser Hütte!

Hier haben wir alle wichtigen Informationen für den Besuch bei uns zusammengestellt. Jeder Reiter hält weitere Details zur Ausstattung, Anreise und Zustieg sowie Touren-Vorschläge bereit.
Sollten Sie dennoch weitere Fragen haben, setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Wenn Sie Hüttenaufenthalte mit Hunden planen, bitten wir Sie, dies im Vorfeld mit uns abzuklären.

 

Bergwandern Hochtouren Klettern Skitouren

Umweltsiegelhütte Mit Kindern auf Hütten

Kontakt

Status

Sommer

Mitte Juni bis Mitte September

Winter

Pächter

Ang Kami Lama

Hüttenwart

Anschrift Hütte

Obere Steineralm
A-9971 Matrei

Telefon Hütte

+43 720 347802

Telefon Tal

Telefon Mobil

Fax Hütte

Fax Tal

Kontakt Tal

E-Mail

sudetendeutschehuette@alpenverein-schwaben.de

Internet

www.sudetendeutsche-huette.de
www.alpenverein-schwaben.de

Eigentümer

DAV Sektion Schwaben

Ausstattung

Zimmerlager/Betten

20

Matratzenlager

32

Notlager

Winterraum

Der Winterraum ist nicht versperrt (12 Plätze).

Notraum

Besonderes

  • Familienfreundliche AV-Hütte

  • Duschen

  • Empfang für Mobiltelefon

Anreise

Bahnhof

Lienz
Fahrplan-Abfrage ÖBB
Fahrplan-Abfrage DB

Bushaltestelle

Matrei-Felberntauernstraße (Lublass), Kals-Großdor
Fahrplan-Abfrage ÖBB-Postbus

PKW

Matrei-Felberntauernst. (Lublass), Kals-Großdor

Sonstige Anreise

Parkmöglichkeiten

Geogr. Breite

47° 02,950'

Geogr. Länge

12° 34,567'

UTM (Nord)

5213493

UTM (Ost)

315912

Bezugsmeridian

15°


Karten

Alpenverein

39

BEV

Bl. 152

Freytag & Berndt

Bl. WK 123

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Zustiege

Bergstation Blauspitzbahn (2.305 m)
Gehzeit: 03:30

Bergstation Goldried-Sesselbahn (1.941 m)
Gehzeit: 05:00

Felbertauernstraße (-stüberl) (1.160 m)
Gehzeit: 04:30

Matrei-Glanz (1.545 m)
Gehzeit: 04:00

Felbertauernstraße (Abzweig 10,5 km)
Gehzeit: 05:00



Nachbarhütten

"Berghotel Rudolfshütte" (2.311 m)
Gehzeit: 06:00

"Kalser Tauernhaus" (1.755 m)
Gehzeit: 04:00

"Matreier Tauernhaus" (1.512 m)
Gehzeit: 05:30

"Kals-Matreier-Törl-Haus" (2.207 m)
Gehzeit: 04:00



Touren

Kleiner Muntanitz (3.192 m)
Gehzeit: 02:00

Großer Muntanitz (3.232 m)
Gehzeit: 02:30

Gradetzspitze (3.063 m)
Gehzeit: 01:30

Vordere Kendlspitze (3.088 m)
Gehzeit: 02:00



Wetter

Bergwetter Zillertaler Alpen,Hohe Tauern

Di
14.07.
Mi
15.07.
Do
16.07.
 
Dienstag, 14.07.2020
Von Süden drückt feuchtere Luft heran, es wird labiler. Damit bilden sich schon während des noch recht sonnigen Vormittags erste Quellungen. Sie wachsen am Nachmittag verstärkt an und in Folge steigt bis zum Abend das Risiko für Schauer und Gewitter. Sie können sich dann auch teils bis in die Nacht hinein ziehen. Die Temperaturen liegen in 2500 m um 5 Grad, in 3500 m um -2 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 10 km/h im Mittel.
Mittwoch, 15.07.2020
Viele Wolken und somit oft nebelig trüb von Tagesbeginn an, vormittags aber wahrscheinlich noch einige Zeit trocken. Nachmittags verbreitet trüb mit Schauern und einzelnen Gewittern. Die Schneefallgrenz liegt oberhalb von ca. 2800-3000m, somit ist bis in die Nacht auf Donnerstag in Hochlagen Neuschnee zu erwarten. Die Temperaturen liegen in 2500 m um 4 Grad, in 3500 m um -2 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 15 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 13.07.2020 um 12:13 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Haftungsausschluss | Andere Alpine Vereine | Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung