Hüttenfinder
Siegerlandhütte
Seehöhe 2710 m, Kategorie I, Tirol, Stubaier Alpen
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
 
Prefa
Siegerlandhütte Herzlich willkommen auf dieser Hütte!

Hier haben wir alle wichtigen Informationen für den Besuch bei uns zusammengestellt. Jeder Reiter hält weitere Details zur Ausstattung, Anreise und Zustieg sowie Touren-Vorschläge bereit.
Sollten Sie dennoch weitere Fragen haben, setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Wenn Sie Hüttenaufenthalte mit Hunden planen, bitten wir Sie, dies im Vorfeld mit uns abzuklären.

 

Bergwandern Hochtouren Klettern Skitouren

Umweltsiegelhütte

Kontakt

Status

Sommer

Anfang Juli bis Ende September

Winter

Pächter

Raimund Gritsch

Hüttenwart

Anschrift Hütte

Hütten Sölden 203
A-6450 Sölden

Telefon Hütte

0043 664 2414040

Telefon Tal

Telefon Mobil

Fax Hütte

Fax Tal

Kontakt Tal

E-Mail

siegerlandhuette@dav-siegerland.de

Internet

www.dav-siegerland.de

Eigentümer

DAV Sektion Siegerland

Ausstattung

Zimmerlager/Betten

18

Matratzenlager

21

Notlager

Winterraum

Der Winterraum ist nicht versperrt (6 Plätze).

Notraum

Besonderes

  • seminargeeignet

  • Duschen

  • Empfang für Mobiltelefon

Anreise

Bahnhof

Ötztal-Bahnhof
Fahrplan-Abfrage ÖBB
Fahrplan-Abfrage DB

Bushaltestelle

Sölden
Fahrplan-Abfrage ÖBB-Postbus

PKW

Sölden

Sonstige Anreise

Parkmöglichkeiten

Sölden

Geogr. Breite

46° 56,450'

Geogr. Länge

11° 08,867'

UTM (Nord)

5200845

UTM (Ost)

663452

Bezugsmeridian


Karten

Alpenverein

31/1

BEV

Bl. 173

Freytag & Berndt

Bl. WKS 8

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Zustiege

Sölden (über Ghs. Fiegl) (1.350 m)
Gehzeit: 05:00

Südtirol v. Moos (Schönau)
Gehzeit: 04:00



Nachbarhütten

"Brunnenkogelhaus" (2.738 m)
Gehzeit: 04:15

"Fieglhütte" (1.956 m)
Gehzeit: 02:15

über Sonklarspitze (3.463 m) zur "Müllerhütte (Rif. Cima Libera)" (3.148 m)
Gehzeit: 03:30

über Sonklarspitze (3.463 m) zur "Becherhaus (Rif. Biasi al Bicchiere)" (3.195 m)
Gehzeit: 03:45

über Gamsplatzl zur "Hildesheimer Hütte" (2.899 m)
Gehzeit: 03:15

über Hildesheimerhütte zur "Hochstubaihütte" (3.173 m)
Gehzeit: 05:15



Touren

Zuckerhütl (3.507 m)
Gehzeit: 04:00

Sonklarspitze (3.463 m)
Gehzeit: 02:45

Schrakogel (3.135 m)
Gehzeit: 04:00

Schwarzwandspitze (3.353 m)
Gehzeit: 02:30

Geißkogel (3.129 m)
Gehzeit: 02:45

Scheiblehnkogel (3.060 m)
Gehzeit: 01:30

Hinterer Kitzkogel (3.063 m)
Gehzeit: 02:45

Gamsplatzl

Hildesheimerhütte



Wetter

Bergwetter Tirol

Di
14.08.
Mi
15.08.
Do
16.08.
 
Dienstag, 14.08.2018
Feucht, die Berge verstecken sich teilweise im Nebel und zeitweise regnet es, die Sicht ist dementsprechend eingeschränkt. Die Schneefallgrenze liegt im Hochgebirge nahe 3000m, so dass nur die höchsten Berggipfel angezuckert werden. Lokale Gewitter sind noch an der Alpensüdseite ein Thema. In den trockenen Phasen kann es etwas auflockern, allzu viel Sonne geht sich aber wohl nicht aus. Temperatur in 2000m: um 9 Grad, Temperatur in 3000m: 2 Grad. Höhenwind: mäßiger, böiger Wind aus West bis Nordwest.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 14.08.2018 um 10:40 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Haftungsausschluss | Andere Alpine Vereine | Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung