Logo Alpenvereinshütten

Alpenvereinshütten

  prasa 
itatencz
poszukiwanie
Zellerhütte
Seehöhe 1575 m, Kategorie I, Oberösterreich, Totes Gebirge
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
HANDL
 
 
Prefa
Zellerhütte Serdecznie witamy na naszej stronie!

Poniżej znajdą Państwo wszystkie przydatne informacje aby zaplanowac swoją kolejną górską przygodę. Przedstawione obok piktogramy pokazuja możliwości aktywnego spędzania czasu w okolicy wybranego schroniska górskiego. Poniżej znajdą Państwo informacje dotyczące wyposażenia w schronisku. Jeśli mają Państwo jakiekolwiek pytania lub wątpliwości , prosimy o bezpośredni kontakt z nami.

Jesli planują Państwo pobyt w schronisku ze swoim czworonogiem, prosimy o wcześniejsze ustalenie tego z nami!

 

wędrówki górskie skitour wędrówki w rakietach śnieżnych

kontakt

Teilweise bewirtschaftet

lato

01. Mai 2021 - 26. Oktober 2021

zima

Die Hütte wird auch im Winter 2020/21 bewirtschaftet. Genauere Angaben folgen!

dzierżawca

Theresia Panholzer

kierownik schroniska

adres schroniska

Gaisriegl 23
A-4574 Vorderstoder

telefon schronisko

+43/664/4112717

telefon dolina

+43/664/4112717

telefon komórkowy

+43/664/4112717

schronisko fax

dolina fax

kontakt Tal

email

zellerhuette@gmail.com

internet

www.zellerhuette.at
www.alpenverein.at/touristenklub-windischgarsten

właściciel

Sektion TK Windischgarsten
Salzastraße 20, A-4580 Windischgarsten
Tel.: +43 664 4760417, 0664 4760417
OEAV.TK-Windischgarsten@pptv.at
www.alpenverein.at/touristenklub-windischgarsten

wyposażenie

pokój wieloosobowy

8

materac na podłodze

24

prowizoryczne miejsce do spania

pokój Zima

Der Winterraum ist nicht versperrt (1 Plätze).
über Hüttenwirt

prowizoryczne zakwaterowanie

Der Notraum ist unversperrt.

informacje dodatkowe

  • Aktion "Mitglied werden"

  • Familienfreundliche AV-Hütte

  • Gepäcktransport möglich
    ab Talstation Materialseilbahn

  • Empfang für Mobiltelefon
    ja

dojazd

dworzec kolejowy

Roßleithen
rozkład jazdy ÖBB
rozkład jazdy DB

przystanek autobusowy

Vorderstoder (Käserei), Roßleithen (Walchegg)
rozkład jazdy ÖBB-Postbus

samochód

Vorderstoder, Roßleithen

inne możliwosci dojazdu

możliwość parkowania

Roßleithen (öffentl. Parkplatz in Nähe des Sensenwerkes); Vorderstoder: Landesstraße Kehre "Rotbuchner" und entlang Güterweg vor Schafferteich

szerokość geograficzna

47° 40,698'

długość geograficzna

14° 13,594'

UTM (north)

5280835

UTM (east)

441947

południk

{huette_bezugspołudnik }


mapy

Alpenverein

15/3

BEV

Bl. 98

zur AV-Kartenbestellung
Touren

dojście z doliny

Roßleithen
(Parkplatz Pießlingbrücke)
(700 m)
Gehzeit: 3 Std

Vorderstoder
(Parkpl. unterh. Rotbuchner)
(760 m)
Gehzeit: 2:30

Vorderstoder
(Parkpl. Schafferteich)
(870 m)
Gehzeit: 2:00

Vorderstoder - Käserei (780 m)
Gehzeit: 2:30



schroniska w pobliżu

"Liezener Hütte" (1.767 m)
Gehzeit: 6:30

"Linzer Haus / Wurzeralm" (1.371 m)
Gehzeit: 5 Std

"Hochmölbinghütte" (1.684 m)
Gehzeit: 7 Std

"Dümlerhütte" (1.495 m)
Gehzeit: 5 Std

"Dümlerhütte" (1.495 m)
Gehzeit: 4 Std



trasy

Warscheneck (2.389 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 2:30, Höhenunterschied: 814 m

Lagelsberg (2.014 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 1:00, Höhenunterschied: 439 m

Warscheneck-Überschreitung (2.388 m)
Gehzeit: 5 Std

Hutterer Höß üb.Schrocken (2.380 m)
Gehzeit: 6 Std

Rundwanderung (zweitägig) (2.389 m)
Gehzeit: 2 Tage

Warschenecküberschreitung über SO-Grat (2.389 m)
Gehzeit: 5 Std



Pogoda

Bergwetter Bayerische Alpen Ost, Österreichische Nordalpen

Di
26.01.
Mi
27.01.
Do
28.01.
 
Dienstag, 26.01.2021
Am Morgen liegen 5 bis 10 cm Neuschnee, im Lauf des Vormittags sind aber nur noch wenige Schneeflocken zu sehen. Es lockert eher sogar etwas auf, bleibt aber windig und kalt und die Sonne wird wenn dann nur kurz durchkommen. Dauerhaft gute Sichten wird es wahrscheinlich nicht geben, zum Abend hin zieht es sogar wieder zu und die Schneeschauer werden wieder mehr. Die Temperaturen liegen in 1500 m um -9 Grad, in 2500 m um -16 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 45 km/h im Mittel.
Mittwoch, 27.01.2021
Stark bewölkt, aber mit guten Sichten startet der Tag, doch bald sinken die Basen ab und bis Mittag machen sich wieder schlechte oder eingeschränkte Sichten auf den Bergen breit. Nachmittags beginnt es schließlich von Westen her bis in tiefe Lagen zu schneien, bis zum Abend und in die Nacht hinein verstärkt sich der Schneefall weiter. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -9 und -5 Grad, in 2500 m zwischen -15 und -11 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 40 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 25.01.2021 um 12:27 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

wyłączenie odpowiedzialności | inne stowarzyszenia alpejskie | zapytania dotyczace strony internetowej