Logo Alpenvereinshütten

Alpenvereinshütten

  prasa 
itatencz
poszukiwanie
Türnitzer Hütte
Seehöhe 1372 m, Kategorie I, Niederösterreich, Türnitzer Alpen
MITGLIED werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
HANDL
 
 
Prefa
Türnitzer Hütte Serdecznie witamy na naszej stronie!

Poniżej znajdą Państwo wszystkie przydatne informacje aby zaplanowac swoją kolejną górską przygodę. Przedstawione obok piktogramy pokazuja możliwości aktywnego spędzania czasu w okolicy wybranego schroniska górskiego. Poniżej znajdą Państwo informacje dotyczące wyposażenia w schronisku. Jeśli mają Państwo jakiekolwiek pytania lub wątpliwości , prosimy o bezpośredni kontakt z nami.

Jesli planują Państwo pobyt w schronisku ze swoim czworonogiem, prosimy o wcześniejsze ustalenie tego z nami!


Bitte informieren Sie sich VOR Ihrem Besuch einer AV-Hütte über die geltenden Richtlinien. Hier gehts zu den wichtigsten Infos!




 

wędrówki górskie skitour wędrówki w rakietach śnieżnych

kontakt

Bewirtschaftet

lato

01. Mai 2021 - 01. November 2021
Sa., So., Feiertage bewirtschaftet

zima

Winterraum geöffnet

dzierżawca

kierownik schroniska

Heinz Habersberger

adres schroniska

Traisenbachstraße 81
A-3184 Türnitz, Niederösterreich

telefon schronisko

+43/664/5717697

telefon dolina

telefon komórkowy

+43/664/5717697

schronisko fax

dolina fax

kontakt Tal

Holzweber Dieter

email

stpoelten@gebirgsverein.at

internet

www.alpenvereinaktiv.com/de/bewirtschaftete-huette/tuernitzer-huette/7025981/
www.stpoelten.gebirgsverein.at

właściciel

Alpenverein Gebirgsverein
Lerchenfelder Straße 28, A-1080 Wien
Tel.: +43/1/405 26 57
oeav@gebirgsverein.at
www.gebirgsverein.at

wyposażenie

pokój wieloosobowy

16

materac na podłodze

12

prowizoryczne miejsce do spania

pokój Zima

Der Winterraum ist nicht versperrt (2 Plätze).

prowizoryczne zakwaterowanie

informacje dodatkowe

  • Aktion "Mitglied werden"

  • Familienfreundliche AV-Hütte

  • Empfang für Mobiltelefon

dojazd

dworzec kolejowy


rozkład jazdy ÖBB
rozkład jazdy DB

przystanek autobusowy

Türnitz, Hohenberg/Furthof, St. Aegyd
rozkład jazdy ÖBB-Postbus

samochód

Türnitz, Hohenberg, St. Aegyd

inne możliwosci dojazdu

możliwość parkowania

ja

szerokość geograficzna

47° 55,166'

długość geograficzna

15° 33,388'

UTM (north)

5307495

UTM (east)

541574

południk

{huette_bezugspołudnik }


mapy

BEV

Bl. 4205 ÖK 50 - Sankt Aegyd am Neuwalde (1:50.000)

Freytag & Berndt

Bl. WK 012 Hohe Wand . Schneebergland . Gutensteiner Alpen . Piestingtal . Lilienfeld . Triestingtal . Berndorf (1:50.000)

zur AV-Kartenbestellung
Touren

dojście z doliny

Hohenberg (488 m)
Gehzeit: 03:00

St. Aegyd (588 m)
Gehzeit: 04:30

Türnitz (466 m)
Gehzeit: 03:00

Furthof (466 m)
Gehzeit: 02:30



schroniska w pobliżu

"Gschwendt Hütte" (1.072 m)
Gehzeit: 01:30

"Zdarsky Hütte" (1.082 m)
Gehzeit: 03:00



trasy

Hohenberg (488 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 02:00, Höhenunterschied: 884 m

Wegbeschreibung: Variante zu Weg 33: Von Hohenberg über die Gschwendt-Hütte
Route: Hohenberg – Parkplatz Hohenberger Gschwendthütte (Auffahrt und Parkplatz) – Hohenberger Gschwendthütte – Aufstieg zu Weg 33 - Stadelberg – Sattel – Kuhlacke – Türnitzer Höger



Türnitz (466 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 02:30-03:30, Höhenunterschied: 906 m

Wegbeschreibung: Weg 34: Von Türnitz in die Traisenbachrotte und durch den Högerbachgraben
Route: Türnitz – Traisenbachrotte – Ebnerhof (Parkplatz) – Forststrasse Högerbachgraben –Schusskogel – Kuhlacke – Türnitzer Höger
Gehzeit: 3,5 Stunden
Gehzeit mit Zufahrt bis Ebnerhof: 2,5 Stunden



Türnitz (466 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 03:00-04:00, Höhenunterschied: 906 m

Wegbeschreibung: Überschreitung von Türnitz über den Traisenbergsattel nach St.Aegyd (Weg 34 und 36)
Route: Türnitz – Traisenbachrotte – Ebnerhof (Parkplatz) – Wallersbachgraben – Abzweigung Traisenbergsattel – Traisenbergsattel - St.Aegyd



Türnitz (466 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 08:00-09:00, Höhenunterschied: 906 m

Wegbeschreibung: Rundwanderung von Türnitz über die Türnitzer Hütte zurück nach Türnitz (Weg 34,33 und 36)
Route: Türnitz – Traisenbachrotte – Ebnerhof (Parkplatz) – Forststrasse Högerbachgraben –Schusskogel – Kuhlacke – Türnitzer Höger - Kuhlacke – Sattel – Aufstieg Stadelberg – Linsberg – Paulmauer – Zdarskyhütte – Bürgeralpe – Wallersbachgraben – Ebnerhof.



Hohenberg (488 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 03:00, Höhenunterschied: 884 m

Wegbeschreibung: Weg 32: Von Hohenberg über den Stadelberg-Kamm
Route: Hohenberg/Kirche – Stadlbergkamm – Sattel – Kuhlacke – Türnitzer Höger



Furthof (466 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 02:30, Höhenunterschied: 906 m

Wegbeschreibung: Weg 31: Von Furthof bei Hohenberg durch den Dachsgraben
Route: Furthof – Rastal (Parkplatz) – Dachsgraben – Kuhlacke – Türnitzer Höger


St. Aegyd (588 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 04:00-05:00, Höhenunterschied: 784 m

Wegbeschreibung: Weg 33: Von St.Aegyd über die Zdarsky-Hütte
Route: St.Aegyd – Zdarsky-Hütte – Paulmauer – Linsberg – Stadelberg – Sattel – Kuhlacke – Türnitzer Höger



Türnitz (466 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 03:00, Höhenunterschied: 906 m

Wegbeschreibung: Weg 35: Von Türnitz durch den Scharbachgraben
Route: Türnitz/Parkplatz Sommerbad – Scharbachgraben – Geierstein – Türnitzer Höger



Türnitz (466 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 07:00-08:00, Höhenunterschied: 906 m

Wegbeschreibung: Überschreitung von Türnitz über die Türnitzer Hütte nach St.Aegyd (Weg 35 und 33)
Route: Türnitz/Parkplatz Sommerbad – Scharbachgraben – Geierstein – Türnitzer Höger – Kuhlacke – Sattel – Aufstieg Stadelberg – Linsberg – Paulmauer – Zdarskyhütte – St.Aegyd (Wancurasteig)





Pogoda

Bergwetter Pyhrn bis Wienerwald

Mo
06.12.
Di
07.12.
Mi
08.12.
 
Montag, 06.12.2021
Über Nacht ist es dicht bewölkt bei weiterhin sehr leichten Schneeschauern, die im Verlauf des Vormittags allmählich abklingen. Die tiefen Wolken bleiben auch am Nachmittag dicht und damit sind die Sichten eingeschränkt bis schlecht, nennenswerte Schneeschauer sind daraus eher nicht mehr möglich. Allmähliche Auflockerungen über Nacht. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen -5 und -2 Grad, in 1500 m um -8 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 25 km/h im Mittel.
Dienstag, 07.12.2021
Nach trockenem, wechselnd bewölkten Tagesbeginn mit brauchbaren Sichten, beginnt es von Westen her zuzuziehen. Auch ein paar Schneeflocken sind nachmittags am Pyrhn dann dabei, die Sichten bleiben eingeschränkt. In Richtung Wienerwald dürfte es zwar auch dichtere Wolken und schlechtere Sichten geben, wahrscheinlich aber trocken bleiben. Abends bzw. über Nacht Abzug der Wolken nach Osten, trockene Nacht. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen -7 und -2 Grad, in 1500 m um -7 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 35 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 05.12.2021 um 13:27 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

wyłączenie odpowiedzialności | inne stowarzyszenia alpejskie | zapytania dotyczace strony internetowej
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: