Logo sonstige Hütten

Alpenvereinshütten

  stampa 
platencz
trova malga
Tribulaunhütte
Seehöhe 2064 m, Tirol, Stubaier Alpen
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
HANDL
 
 
Prefa
Tribulaunhütte Benvenuto in questa baita!

in seguito Lei trova tutte le informazioni importanti che sono necessarie per la progettazione della Sua prossima avventura in montagna. I pittogrammi rappresentati qui acclusi gli mostrano che cosa gli aspetta attorno alla baita. Più avanti Lei riceve informazioni concernenti la dotazione dentro la baita. Se Lei ha ulteriori domande, per favore non esita a contattarci.

Siamo contenti di conscerLa personalmente fra poco!

 

contatto del rifugio

Status

estate

bis Ende September

inverno

gestore

Verena Salchner

Huettenwart

indirizzo del rifugio

A-

telefono rifugio

+43/664/4050951 oder +43/664/3811240

telefono nella valle

cellulare

fax rifugio / malga

+43/5276/78023

fax valle

contatto del rifugio Tal

E-Mail

info@tribulaunhuette.at

internet

www.tribulaunhuette.at

il proprietario

Naturfreunde Österreich

arredamento

letti

8

posti letto nel dormitorio

60

letto provisorio

locale invernale

0 Plätze

sala d'emergenza

speciale / la specialità

arrivo

stazione ferroviaria

Steinach, Gries
orario ÖBB
orario DB

stazione dell'autobus

Gschnitz (Gasthof Feuerstein)
orario ÖBB-Postbus

automobile

altri arrivi

possibilità di parcheggiare

latitudine

47° 0,124'

longitudine

11° 20,800'

UTM (north)

5208067

UTM (east)

678397

riferimento mediano (?)

{huette_bezugsriferimento mediano (?)}


mappa

Alpenverein

31/3

zur AV-Kartenbestellung
Touren

la salita

Gschnitz / Ghs. Feuerstein (1.281 m)
Gehzeit: 02:30

Obernberg / Waldbauer (1.439 m)
Gehzeit: 03:15



la malga vicina / il rifugio vicino

"Innsbrucker Hütte" (2.369 m)
Gehzeit: 04:45

"Jugend- und Seminarhaus Obernberg" (1.400 m)
Gehzeit: 03:15

"Bremer Hütte" (2.413 m)
Gehzeit: 06:00

"Tribulaunhütte (Rif. Calciati al Tribulaun)" (2.368 m)
Gehzeit: 02:45



Giri

Gschnitzer Tribulaun (2.946 m)

Garklerin (2.470 m)

Schwarze Wand (2.917 m)

Pflerscher Tribulaun (Routen bis VII) (3.097 m)

Kreuzjöchl (2.650 m)

Eisenspitze (2.674 m)



Tempo

Bergwetter Bündner und Ötztaler Alpen Nord, Silvretta, Stubaier Alpen

Mi
05.05.
Do
06.05.
Fr
07.05.
 
Donnerstag, 06.05.2021
Nachdem es nachts trocken geworden ist, dominiert am Donnerstag trockenes, allerdings meist stark bewölktes Bergwetter mit nur zeitweiligen sonnigen Abschnitten zwischendurch. Im Tagesverlauf geraten die Gipfel bei auflebendem Wind zudem immer häufiger in Nebel. Zum Abend hin kommt von Westen her Niederschlag auf, der sich nachts auf die gesamte Region ausbreitet. Auch eingelagerte Gewitter sind möglich. Die Schneefallgrenze sinkt auf etwa 1600 m bis Freitagfrüh, oberhalb davon 5, teils auch bis 10 cm Neuschnee. Die Temperaturen liegen in 2000 m zwischen -5 und 2 Grad, in 3000 m zwischen -9 und -5 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3000 m mehrheitlich aus Sektor Südwest mit 35 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 05.05.2021 um 14:40 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

esclusione di responsabilità | altri club alpini | Richieste per la presenza internet e la manutenzióne
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: