Logo sonstige Hütten

Alpenvereinshütten

  stampa 
atplencz
trova malga
Ötscher Schutzhaus
Seehöhe 1418 m, Niederösterreich, Ybbstaler Alpen
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
HANDL
 
 
Prefa
Ötscher Schutzhaus Benvenuto in questa baita!

in seguito Lei trova tutte le informazioni importanti che sono necessarie per la progettazione della Sua prossima avventura in montagna. I pittogrammi rappresentati qui acclusi gli mostrano che cosa gli aspetta attorno alla baita. Più avanti Lei riceve informazioni concernenti la dotazione dentro la baita. Se Lei ha ulteriori domande, per favore non esita a contattarci.

Siamo contenti di conscerLa personalmente fra poco!

 

contatto del rifugio

Status

estate

Ende Mai - Ende Oktober

inverno

gestore

Karin Müller

Huettenwart

indirizzo del rifugio

Am Ötscher Nr. 1
A-3295 Lackenhof

telefono rifugio

+43/7480/5249

telefono nella valle

cellulare

fax rifugio / malga

fax valle

contatto del rifugio Tal

E-Mail

oetscherhaus@oetk.at

internet

www.oetscherschutzhaus.at

il proprietario

Österreichischer Touristenklub

arredamento

letti

47

posti letto nel dormitorio

0

letto provisorio

locale invernale

0 Plätze

sala d'emergenza

speciale / la specialità

arrivo

stazione ferroviaria


orario ÖBB
orario DB

stazione dell'autobus


orario ÖBB-Postbus

automobile

altri arrivi

possibilità di parcheggiare

latitudine

longitudine

UTM (north)

0

UTM (east)

0

riferimento mediano (?)

{huette_bezugsriferimento mediano (?)}


mappa
Touren

la salita



la malga vicina / il rifugio vicino

"Terzerhaus" (1.626 m)
Gehzeit: 04:15

"Ybbstaler Hütte" (1.343 m)
Gehzeit: 09:00



Giri



Tempo

Bergwetter Pyhrn bis Wienerwald

Di
24.11.
Mi
25.11.
Do
26.11.
 
Dienstag, 24.11.2020
Wunderbares und sehr sonniges Spätherbstwetter von früh bis spät. Die Strömung dreht auf Südwest, in den Bergen wieder mäßiger Wind. Anfängliche Nebel- oder Hochnebelfelder vor allem nach Norden ins Alpenvorland zu lösen sich auf. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen -3 und 7 Grad, in 1500 m zwischen -2 und 3 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Süd mit 10 km/h im Mittel.
Mittwoch, 25.11.2020
Anfangs halten sich besonders am Nordrand der Region und auch bis in die Region Wienerwald hinein ziemlich zähe Nebel- und Hochnebel, entlang des nördlichen Alpenvorlandes bestehen nur geringe Hoffnungen auf Nebelauflösung, Nebelobergrenze bei gut 1000 Meter. In den inneralpinen Regionen scheint dagegen den ganzen Tag die Sonne von einem völlig wolkenlosen Himmel. Ab den Nachmittag und in die Nacht hinein breitet sich der Nebel tendenziell wieder aus, darüber bleibt es sternenklar. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen -5 und 8 Grad, in 1500 m zwischen 1 und 7 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Südwest mit 10 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 23.11.2020 um 12:59 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

esclusione di responsabilità | altri club alpini | Richieste per la presenza internet e la manutenzióne