Logo Alpenvereinshütten

Alpenvereinshütten

  stampa 
platencz
trova malga
Augsburger Biwak
Seehöhe 2608 m, Kategorie I, Tirol, Lechtaler Alpen
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
HANDL
 
 
Prefa
Augsburger Biwak Benvenuto in questa baita!

in seguito Lei trova tutte le informazioni importanti che sono necessarie per la progettazione della Sua prossima avventura in montagna. I pittogrammi rappresentati qui acclusi gli mostrano che cosa gli aspetta attorno alla baita. Più avanti Lei riceve informazioni concernenti la dotazione dentro la baita. Se Lei ha ulteriori domande, per favore non esita a contattarci.

Siamo contenti di conscerLa personalmente fra poco!

 

contatto del rifugio

Status

estate

nur Notbiwak - keine Kochgelegenheit!

inverno

gestore

des Deutschen Alpenvereins Sektion Augsburg

Huettenwart

indirizzo del rifugio

Peutingerstr. 24
D-86152 Augsburg

telefono rifugio

0043 664 6411643 Augsb.Hütte

telefono nella valle

cellulare

fax rifugio / malga

fax valle

contatto del rifugio Tal

E-Mail

internet

www.alpenverein-augsburg.de

il proprietario

DAV Sektion Augsburg

arredamento

letti

0

posti letto nel dormitorio

0

letto provisorio

locale invernale

0 Plätze

sala d'emergenza

speciale / la specialità

arrivo

stazione ferroviaria

Pians - Landeck o. Schnann
orario ÖBB
orario DB

stazione dell'autobus

Grins, Schnann
orario ÖBB-Postbus

automobile

Grins, Schnann

altri arrivi

possibilità di parcheggiare

latitudine

47° 10,033'

longitudine

10° 26,850'

UTM (north)

5224744

UTM (east)

609729

riferimento mediano (?)

{huette_bezugsriferimento mediano (?)}


mappa

Alpenverein

3/3

BEV

Bl. 143
Bl. 144

Freytag & Berndt

Bl. WK 372

zur AV-Kartenbestellung
Touren

la salita

Flirsch (1.157 m)
Gehzeit: 07:00

Schnann (1.180 m)
Gehzeit: 07:00



la malga vicina / il rifugio vicino

"Ansbacher Hütte" (2.376 m)
Gehzeit: 03:45

"Augsburger Hütte" (2.298 m)
Gehzeit: 04:15



Giri

Eisenspitze (2.866 m)
Gehzeit: 01:30

Eisenkopf (2.855 m)
Gehzeit: 01:30



Tempo

Bergwetter Allgäuer und Bayerische Alpen West, Österreichische Nordalpen

Di
02.03.
Mi
03.03.
Do
04.03.
 
Mittwoch, 03.03.2021
Im nördlichen Alpenvorland rund um die Region am Vormittag ein paar Hochnebelfelder, diese sollten sich überwiegend bis längstens Mittag auflösen, zuletzt im Umfeld des Bodensees. Sonst scheint die Sonne von Früh bis spät von einem nahezu wolkenlosen Himmel. Weit über allen Gipfeln ziehen sehr dünne Federwolken durch, sie dämpfen die Sonne aber kaum und schränken die hervorragende Fernsicht auch nicht ein. Überwiegend noch sternenklare Nacht auf Donnerstag, zum Morgen hin etwas bewölkter. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -4 und 10 Grad, in 2500 m zwischen -1 und 2 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 10 km/h im Mittel.
Donnerstag, 04.03.2021
Nach einer meist noch klaren bis heiteren Nacht tauchen am Morgen hohe Wolkenfelder auf, die vormittags immer wieder die Sonne verdecken können. Immer wieder wechseln sich so sonnige Abschnitte mit bewölkteren Abschnitten ab. Tendenziell wird die Bewölkung aber im Tagesverlauf kompakter. In der Nacht zum Freitag kommt dann die Kaltfront mit einsetzendem Schneefall von anfänglich 1300 m bis in die Morgenstunden auf unter 1000 m sinkend. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -3 und 8 Grad, in 2500 m zwischen -6 und -1 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 25 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 02.03.2021 um 11:19 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

esclusione di responsabilità | altri club alpini | Richieste per la presenza internet e la manutenzióne