Logo Alpenvereinshütten

Alpenvereinshütten

  stampa 
platencz
trova malga
Tappenkarseehütte
Seehöhe 1820 m, Kategorie I, Salzburg, Radstädter Tauern
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
HANDL
 
 
Prefa
Tappenkarseehütte Benvenuto in questa baita!

in seguito Lei trova tutte le informazioni importanti che sono necessarie per la progettazione della Sua prossima avventura in montagna. I pittogrammi rappresentati qui acclusi gli mostrano che cosa gli aspetta attorno alla baita. Più avanti Lei riceve informazioni concernenti la dotazione dentro la baita. Se Lei ha ulteriori domande, per favore non esita a contattarci.

Siamo contenti di conscerLa personalmente fra poco!

 

camminare

contatto del rifugio

Bewirtschaftet

estate

Anfang Juni 2021 - Ende September 2021

inverno

im Winter geschlossen

gestore

Andrea Höller
Hannes Höller

Huettenwart

indirizzo del rifugio

Tappenkarsee 2
A-5603 Kleinarl

telefono rifugio

06418 20113

telefono nella valle

06418 238

cellulare

+43 664 57 93 178

fax rifugio / malga

fax valle

contatto del rifugio Tal

Reservierungen im Sommer bitte ausschließlich telefonisch.

E-Mail

tappenkarseehuette@aon.at

internet

www.tappenkarseehuette.at

il proprietario

Alpenverein Edelweiss
Walfischgasse 12, A-1010 Wien
Tel.: 01/5138500
office@alpenverein-edelweiss.at
www.alpenverein-edelweiss.at

arredamento

letti

32

posti letto nel dormitorio

41

letto provisorio

locale invernale

0 Plätze

sala d'emergenza

speciale / la specialità

  • Aktion "Mitglied werden"

  • Familienfreundliche AV-Hütte

arrivo

stazione ferroviaria

St. Johann / Pongau
orario ÖBB
orario DB

stazione dell'autobus

Jägersee
orario ÖBB-Postbus

automobile

Kleinarl oder Großarl

altri arrivi

possibilità di parcheggiare

Schwabalm

latitudine

47° 11,070'

longitudine

13° 18,965'

UTM (north)

5227043

UTM (east)

372422

riferimento mediano (?)

{huette_bezugsriferimento mediano (?)}


mappa

Alpenverein

45/1 Niedere Tauern 1 (1:50.000)

BEV

3228 Bad Hofgastein (1:50.000)
Bl. 155
alter Blattschnitt, wird nicht mehr aufgelegt

Freytag & Berndt

Bl. WK 191 Gasteiner Tal, Wagrain (1:50.000)

zur AV-Kartenbestellung
Touren

la salita

Jägersee (1.097 m)
Gehzeit: 03:00

Kleinarl (1.008 m)
Gehzeit: 04:00

Schwabalm, Talstation Materialseilbahn (1.220 m)
Gehzeit: 02:00

Großarltal - Parkplatz Grund (1.055 m)
Gehzeit: 05:00

Hüttschlag - Karteis (1.030 m)
Gehzeit: 03:00



la malga vicina / il rifugio vicino

"Franz-Fischer-Hütte" (2.020 m)
Gehzeit: 02:45

"Sticklerhütte" (1.750 m)
Gehzeit: 05:00

"Osnabrücker Hütte" (2.022 m)
Gehzeit: 11:00

"Albertbiwak" (2.428 m)
Gehzeit: 06:00

"Kattowitzer Hütte" (2.320 m)
Gehzeit: 10:00

"Kleinarler Hütte" (1.756 m)
Gehzeit: 06:00

"Filzmoosalm" (1.710 m)
Gehzeit: 02:30



Giri

Weißgrubenkopf (2.369 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 01:30, Höhenunterschied: 550 m

Gurenstein (2.220 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 01:00, Höhenunterschied: 400 m

Glingspitze (2.433 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 02:30, Höhenunterschied: 650 m

Nebelkareck (2.536 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 04:00, Höhenunterschied: 850 m

Draugstein (2.356 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 03:00 - nicht markiert!

Kreuzeck (2.204 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 01:15, Höhenunterschied: 350 m

Königalm (1.667 m)
Gehzeit: 02:30



Tempo

Bergwetter Niedere Tauern, Nockberge

Fr
23.04.
Sa
24.04.
So
25.04.
 
Freitag, 23.04.2021
Nachdem sich die Wolken nachts weitgehend aufgelöst haben, verschwinden letzte Restwolken am Morgen und es wird recht sonnig. Zwar kommen im Tagesverlauf wieder ein paar Quellwolken dazu, meist bleiben die Sichten aber gut und die Berge frei. Auf höheren Gipfeln und Kämmen weht anfangs unangenehm lebhafter Wind, er lässt im Tagesverlauf etwas nach. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen -1 und 10 Grad, in 2000 m zwischen -4 und 4 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2000 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 15 km/h im Mittel.
Samstag, 24.04.2021
Nach einer klaren Nacht auf Samstag mit guter Abstrahlung gibt es tagsüber viel Sonne. Dazu windschwach und recht mild. Zeitweise ziehen ein paar hohe, dünne Wolken durch, sie stören aber kaum. In der Nacht auf Sonntag meist gering bewölkt. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 3 und 15 Grad, in 2000 m zwischen -1 und 6 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2000 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 5 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 22.04.2021 um 14:17 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

esclusione di responsabilità | altri club alpini | Richieste per la presenza internet e la manutenzióne
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: