Logo Alpenvereinshütten

Alpenvereinshütten

  stampa 
atplencz
trova malga
Reichensteinhütte
Seehöhe 2128 m, Kategorie I, Steiermark, Ennstaler Alpen
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
HANDL
 
 
Prefa
Reichensteinhütte Benvenuto in questa baita!

in seguito Lei trova tutte le informazioni importanti che sono necessarie per la progettazione della Sua prossima avventura in montagna. I pittogrammi rappresentati qui acclusi gli mostrano che cosa gli aspetta attorno alla baita. Più avanti Lei riceve informazioni concernenti la dotazione dentro la baita. Se Lei ha ulteriori domande, per favore non esita a contattarci.

Siamo contenti di conscerLa personalmente fra poco!

 

camminare ferrata

contatto del rifugio

Bewirtschaftet

estate

10. Mai 2019 - 27. Oktober 2019
Oktober je nach Wetterlage

inverno

Winterraum offen

gestore

Gerhard Pilat

Huettenwart

indirizzo del rifugio

A-8790 Eisenerz

telefono rifugio

+43/664/9836164

telefono nella valle

cellulare

+43/664/9836164

fax rifugio / malga

fax valle

contatto del rifugio Tal

E-Mail

internet


il proprietario

Sektion Leoben
Am Waasenplatz 5-6, A-8700 Leoben
Tel.: 03842/43143
leoben@sektion.alpenverein.at
www.alpenverein.at/leoben

arredamento

letti

20

posti letto nel dormitorio

30

letto provisorio

locale invernale

Der Winterraum ist nicht versperrt (3 Plätze).
keine Beheizung

sala d'emergenza

speciale / la specialità

  • Empfang für Mobiltelefon
    teilweise schlecht

arrivo

stazione ferroviaria

Leoben
orario ÖBB
orario DB

stazione dell'autobus

Präbichl
orario ÖBB-Postbus

automobile

Präbichl

altri arrivi

possibilità di parcheggiare

latitudine

47° 30,042'

longitudine

14° 55,929'

UTM (north)

5260809

UTM (east)

494890

riferimento mediano (?)

{huette_bezugsriferimento mediano (?)}


mappa

BEV

Bl. 101
Bl. 132

Freytag & Berndt

Bl. WK 062

zur AV-Kartenbestellung
Touren

la salita

Eisenerz (736 m)
Gehzeit: 04:00

Eisenerz (Theklasteig) (900 m)
Gehzeit: 06:00

Eisenerz (über Kofalm) (736 m)
Gehzeit: 04:00

Krumpengraben (Greteklinger Steig) (932 m)
Gehzeit: 06:00

Krumpengraben (über Krumpenalm) (932 m)
Gehzeit: 04:00

Krumpengraben (über Krumpenhals) (932 m)
Gehzeit: 04:30

Präbichl (Normalweg) (1.232 m)
Gehzeit: 02:00

Präbichl (über Plattenalm) (1.232 m)
Gehzeit: 02:30

Vordernberg (Greteklinger Steig) (805 m)
Gehzeit: 06:30



la malga vicina / il rifugio vicino

"Leobner Hütte" (1.582 m)
Gehzeit: 03:00

"Mödlinger Hütte" (1.523 m)
Gehzeit: 16:00



Giri

Eisenerzer Reichenstein (2.166 m)
Gehzeit: 00:15

Wildfeld (2.044 m)
Gehzeit: 04:00

Vordernberger Mauer (1.971 m)
Gehzeit: 01:30



Tempo

Bergwetter Pyhrn bis Wienerwald

So
16.02.
Mo
17.02.
Di
18.02.
 
Montag, 17.02.2020
Es folgt ein weiterer sehr sonniger Tag, allerdings legt der Wind an Stärke zu. Es kommt Südföhn auf, die Höhenströmung verstärkt sich im Tagesverlauf. Am späteren Nachmittag wird die Sonne dann zeitweise durch hohe Wolkenfelder verdeckt. Es bleibt trocken und erst in der Nacht können im Norden Schauer durchziehen. Es kühlt im Tagesverlauf ab, die Schneefallgrenze sinkt nachts von 1400 m auf unter 1000 m. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen -1 und 13 Grad, in 1500 m zwischen 1 und 9 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 20 km/h im Mittel.
Dienstag, 18.02.2020
Letzte Schauer klingen noch in der Nacht ab, Restwolken und Hangwolken bleiben bis in die Morgenstunden zurück. Es wird am Vormittag vorübergehend recht sonnig, zum Nachmittag ziehen dann wieder vermehrt Wolkenfelder durch. Die Sichtverhältnisse im Bergland bleiben aber gut. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen -1 und 6 Grad, in 1500 m zwischen -4 und 1 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 35 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 16.02.2020 um 11:23 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

esclusione di responsabilità | altri club alpini | Richieste per la presenza internet e la manutenzióne