Logo Alpenvereinshütten

Alpenvereinshütten

  stampa 
platencz
trova malga
Bettelwurfhütte
Seehöhe 2077 m, Kategorie I, Tirol, Karwendel
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
HANDL
 
 
Prefa
Bettelwurfhütte Benvenuto in questa baita!

in seguito Lei trova tutte le informazioni importanti che sono necessarie per la progettazione della Sua prossima avventura in montagna. I pittogrammi rappresentati qui acclusi gli mostrano che cosa gli aspetta attorno alla baita. Più avanti Lei riceve informazioni concernenti la dotazione dentro la baita. Se Lei ha ulteriori domande, per favore non esita a contattarci.

Siamo contenti di conscerLa personalmente fra poco!

 

camminare arrampicare ferrata mountain bike

malga con un' etichettatura ecologica campagna: così gustano le montagne

contatto del rifugio

Bewirtschaftet

estate

07. Juni 2019 - 13. Oktober 2019
Je nach Witterungslage öffnen wir eine Woche früher od. später. An Anfang und Ende der Saison daher immer mit den Wirtsleuten in Kontakt treten.

inverno

Im Winter steht Euch unser Winterraum mit Heizmöglichkeit zur Verfügung. Der Winterraum ist erst am 20.10.2019 zugänglich. Wir bemühen uns für die Wintermonate das Notwendigste für Euch im Winterraum zu deponieren und bitten Euch diesen sauber und ordentlich zu hinterlassen.

gestore

Christine Art
Ralf Kress

Huettenwart

indirizzo del rifugio

Halltal 30
A-6067 Absam

telefono rifugio

+43/5223/53353 (Nur während der Öffnungszeiten)

telefono nella valle

0664/1722468

cellulare

0664/1722468

fax rifugio / malga

fax valle

contatto del rifugio Tal

E-Mail

info@bettelwurfhuette.at

internet


il proprietario

Alpenverein Innsbruck
Meinhardstraße 7-11, A-6020 Innsbruck
Tel.: 0512/587828, Fax: 0512/588842
office@alpenverein-ibk.at
www.alpenverein.at/innsbruck

arredamento

letti

34

posti letto nel dormitorio

28

letto provisorio

locale invernale

Der Winterraum ist nicht versperrt (6 Plätze, beheizbar).
geöffnet erst am 21.10.2018. Kleiner Holzofen mit Kochplatte. Töpfe und Geschirr ist vorhanden.

sala d'emergenza

speciale / la specialità

Beachte unsere aktuellen Webcams über: http://www.alpenverein.at/bettelwurfhuette/webcam/index.php 


  • Empfang für Mobiltelefon

arrivo

stazione ferroviaria


orario ÖBB
orario DB

stazione dell'autobus

Eichat (Absam)- Haltestelle Bettelwurfsiedlung (Busnummer 502) von IBK aus bzw. mit dem Regionalbus Linie 3 von Hall Bahnhof
orario ÖBB-Postbus

automobile

Eichat (Absam) Bettelwurfsiedlung

altri arrivi

possibilità di parcheggiare

Parkmöglichkeit beim Eingang ins Halltall. Das Halltal ist für den öffentlichen Verkehr gesperrt. Taxidienst tel. ab Parkplatz anforderbar: +43(0)5223 - 45500 bzw. +43(0)5223 - 56111

latitudine

47° 20,323'

longitudine

11° 30,436'

UTM (north)

5245855

UTM (east)

689404

riferimento mediano (?)

{huette_bezugsriferimento mediano (?)}


mappa

Alpenverein

31/5
5/2

BEV

Bl. 119

Freytag & Berndt

Bl. WK 321

zur AV-Kartenbestellung
Touren

la salita

Bergstation Hafelekar (2.256 m)
Gehzeit: 04:30

Parkplatz beim Eingang vom Halltal über Lafatscher Joch (764 m)
Gehzeit: ca. 06:00

Mit den Taxi knapp unter den Herrenhäuseren (1.441 m)
Gehzeit: 03:00

Mit dem Taxi nach St. Magdalena über Lafatscherjoch (1.318 m)
Gehzeit: 03:30

Zustieg von Absam "Normalweg" (780 m)
Gehzeit: 03:30



la malga vicina / il rifugio vicino

"Pfeishütte" (1.922 m)
Gehzeit: 04:00

"Hallerangerhaus" (1.768 m)
Gehzeit: 02:30



Giri

Großer Bettelwurf (2.725 m)
Gehzeit: 01:45, Höhenunterschied: 0 m

Kleiner Bettelwurf (2.649 m)
Gehzeit: 01:45

Speckkarspitze (2.621 m)
Gehzeit: 02:45, Höhenunterschied: 0 m

Fallbachkarspitze (2.324 m)
Gehzeit: 02:00

über Kleinen zum großen Bettelwurf (2.725 m)
Gehzeit: 04:30



Tempo

Bergwetter Allgäuer und Bayerische Alpen West,Österreichische Nordalpen

Di
12.11.
Mi
13.11.
Do
14.11.
 
Dienstag, 12.11.2019
Der Dienstag verläuft großteils trüb mit zunächst leichten Schneefällen mit Schnee oberhalb 800 m. Gegen Abend verstärken sie sich von Osten her die Schneefälle und nachts schneit es verbreitet und zeitweise auch kräftig, meist sogar bis in tiefe Lagen. Am wenigsten Schnee bekommen voraussichtlich die Allgäuer Alpen ab. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -5 und 0 Grad, in 2500 m zwischen -10 und -6 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 10 km/h im Mittel.
Mittwoch, 13.11.2019
Aus der Nacht schneit es bis in viele Tallagen, nur unterhalb etwa 500 bis 700 m geht der Schnee in Regen über. Um die Mittagszeit wird es von den Allgäuer Alpen her langsam trockener, bis zum Abend sollte es auch ins Karwendel trocken bleiben. In der Nacht klart der Himmel auf, Hochnebel bleibt in den Tälern zurück. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -6 und -1 Grad, in 2500 m zwischen -12 und -5 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Südwest mit 10 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 11.11.2019 um 12:05 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

esclusione di responsabilità | altri club alpini | Richieste per la presenza internet e la manutenzióne