Logo Alpenvereinshütten

Alpenvereinshütten

  stampa 
atplencz
trova malga
Amstettner Hütte
Seehöhe 922 m, Kategorie I, Niederösterreich, Ybbstaler Alpen
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
HANDL
 
 
Prefa
Amstettner Hütte Benvenuto in questa baita!

in seguito Lei trova tutte le informazioni importanti che sono necessarie per la progettazione della Sua prossima avventura in montagna. I pittogrammi rappresentati qui acclusi gli mostrano che cosa gli aspetta attorno alla baita. Più avanti Lei riceve informazioni concernenti la dotazione dentro la baita. Se Lei ha ulteriori domande, per favore non esita a contattarci.

Siamo contenti di conscerLa personalmente fra poco!

 

camminare sci alpinismo sci alpino camminare con le racchette da neve

contatto del rifugio

Teilweise bewirtschaftet

estate

Donnerstag bis Sonntag, an Feiertagen und am 11. November geöffnet. Auf Anfrage auch an den anderen Tagen. Nächtigung gegen Voranmeldung möglich, bitte einen Schlafsack mitbringen! Beachten Sie beim Besuch der Schutzhütte den Mindestabstand zu anderen Gästen und die Platzzuweisung durch unseren Hüttenwirt! Danke für Ihren Besuch und Ihr Verständnis!

inverno

Dezember, Jänner und Februar von Mittwoch bis Sonntag und Feiertag, auf Anfrage ab 10 Personen auch an den anderen Tagen. In den Weihnachts- und Semesterferien durchgehend (auch am 24. und 31. Dez.) geöffnet! Nächtigung nur mit Hüttenschlafsack!

gestore

Andreas Baumgartner
Gabriele Baumgartner

Huettenwart

indirizzo del rifugio

Seeberg 19
A-3340 Waidhofen an der Ybbs

telefono rifugio

+43/7353/570

telefono nella valle

cellulare

0676/9581221 (eingeschränkter Empfang)

fax rifugio / malga

fax valle

contatto del rifugio Tal

E-Mail

baumgartner71@gmx.at

internet

www.alpenverein.at/amstetten
www.amstettner-huette.at/

il proprietario

Sektion Amstetten
Wiener Straße 34, A-3300 Amstetten, Niederösterreich
Tel.: 07472 67788, 0664 73666469, Fax: 07472 67788
oeav-amstetten@aon.at
www.alpenverein.at/amstetten

arredamento

letti

0

posti letto nel dormitorio

30

letto provisorio

locale invernale

0 Plätze

sala d'emergenza

speciale / la specialità

  • Familienfreundliche AV-Hütte

  • adatto a seminario

  • Gepäcktransport möglich

arrivo

stazione ferroviaria

Oberland oder Gaflenz
orario ÖBB
orario DB

stazione dell'autobus


orario ÖBB-Postbus

automobile

Oberland oder Gaflenz

altri arrivi

Von Oberland Zufahrt mit PKW und Bus bis zum Parkplatz des Liftbetriebes Forsteralm auf öffentlicher Strasse.

possibilità di parcheggiare

Bitte parken Sie auf dem Parkplatz des Liftbetriebes Forsteralm! Unbedingt das Halt- und Parkverbot in der Kurve 300m vor dem Liftparkplatz und das Allgemeine Fahrverbot zum ehemaligen Parkplatz II beachten!

latitudine

47° 53,185'

longitudine

14° 46,240'

UTM (north)

5303701

UTM (east)

482856

riferimento mediano (?)

{huette_bezugsriferimento mediano (?)}


mappa

Freytag & Berndt

Bl. WK 5

ÖK50 4203

NL 33-02-03 Waidhofen (1:50000)
mit Wegmarkeriungen

zur AV-Kartenbestellung
Touren

la salita

Bahnstation Oberland - Kasertal
Gehzeit: 1:30

Bahnhof Gaflenz - Bürgertal - Forsteralm
Gehzeit: 2:00

Opponitz Bushaltestelle über Hochseeberg
Gehzeit: 2:30

Vom Parkplatz Liftbetrieb Straße, Forststraße und Steig
Gehzeit: 1:00 - 1:15

Vom Parkplatz Liftbetrieb Straße und Forststraße über Austall
Gehzeit: 1:30 - 1:45

Bahnst. Oberland-Forststr. Kohlgrubboden-Kniebeiß-Forststr. in's Bürgertal-Forsteralm. Abstieg im Kasertal.
Gehzeit: 2:30 + 0:30



la malga vicina / il rifugio vicino



Giri

Hirschkogel (1.078 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 0:30, Höhenunterschied: 160 m

Wetterkogel (1.115 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 1:15, Höhenunterschied: 260 m, Zwischen Hirschkogel und Wetterkogel keine Markierung

Breitenauer Spitz und Gaflenzer Kaibling (1.167 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 2:45, Höhenunterschied: 270 m, vom Hirschkogel bis Breitenauer Spitz keine Markierung



Tempo

Bergwetter Pyhrn bis Wienerwald

Di
22.09.
Mi
23.09.
Do
24.09.
 
Dienstag, 22.09.2020
Den ganzen Tag über freundlich und sonnig. Nach und nach werden die Quellwolken größer, es bleibt aber weitgehend niederschlagsfrei. Die Temperaturen gehen leicht zurück. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 8 und 21 Grad, in 1500 m zwischen 10 und 16 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Süd mit 20 km/h im Mittel.
Mittwoch, 23.09.2020
Schon von Beginn an ist es wolkig bis stark bewölkt und nur zeitweise sonnig. Schon am Vormittag kommt es zu ersten Schauern, die sich über Mittag ausbreiten. In Summe verläuft der Mittwoch sehr schaueranfällig.Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 10 und 18 Grad, in 1500 m zwischen 8 und 12 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 10 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 21.09.2020 um 14:12 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

esclusione di responsabilità | altri club alpini | Richieste per la presenza internet e la manutenzióne