Logo Alpenvereinshütten

Alpenvereinshütten

  press 
plitatcz
hut finder
Prielschutzhaus
Seehöhe 1420 m, Kategorie I, Oberösterreich, Totes Gebirge
Become a MEMBER
Join us
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
HANDL
 
 
Prefa
Prielschutzhaus Welcome to our mountain base!

Below you will find all the basic information, you need to plan for your next mountain adventure. The pictograms show you which activities are waiting for you around the hut. If you have further questions, please do not hesitate to get in contact with us. We are looking forward to get to know each other.



24.04.2022 Priellauf




01.10.2022 Berglauf Polsterstüberl bis Prielschutzhaus




 

mountain hiking climbing via ferrata skitour snow shoe hiking

'Umweltgütesiegel'-hut 'So schmecken die Berge'- hut

contact

Bewirtschaftet

Hütte auch im Winter geöffnet!
teilweise!

summer

winter

18. März 2022 - 01. Mai 2022
Die Klettersteige sind nicht begehbar! 2. Mai bis 14. Juni wegen Umbauarbeiten nur eingeschränkte Übernachtungsmöglichkeit von Donnerstag bis Sonntag. Telefonische Anmeldung unbedingt erforderlich! 15. Juni bis 1. November durchgehend geöffnet

tenant

Michael Heinrich

-

hut adress

Prielschutzhaus 1
A-4573 Hinterstoder

telephone hut

+43/7564/20602

telephone valley

mobile phone

+43/ 699/ 1717 7080

fax hut

fax valley

contact Tal

e-mail

prielschutzhaus@gmx.at

internet

www.prielschutzhaus.com

owner

Alpenverein TK Linz
Herrenstraße 7, A-4020 Linz, Donau
Tel.: 0732/771023
tk-linz@sektion.alpenverein.at
www.alpenverein.at/tk-linz

equipment

bunks of beds in smaller room

51

mattresses on the floor

100

makeshift bed

winterraum

Der Winterraum ist nicht versperrt (10 Plätze, beheizbar).
Brennholz, Kochmöglichkeit

emergency accomodation

specials

  • Aktion "Mitglied werden"

  • suitable for seminars

  • Duschen
    wenn genügend Wasser vorhanden

  • Gepäcktransport möglich
    auf Anfrage

  • Empfang für Mobiltelefon

  • Künstliche Kletteranlage

arrival

rail station

Hinterstoder
schedule ÖBB
schedule DB

bus stop

Hinterstoder, Johannishof
schedule ÖBB-Postbus

automobile

bis Parkplatz Hinterstoder - weiter mit dem Bus zur Polsterlucke

other arrivals

mit PKW zum Parkplatz Hinterstoder - weiter mit dem Bus zur Polsterlucke

parking facilities

Parkplatz Hinterstoder - weiter mit dem Bus zur Polsterlucke

latitude

47,7048833333333

longitude

14,0820833333333

UTM (north)

5283909

UTM (east)

431139

meridian

15°


maps

Alpenverein

15/2
mit Wegmarkeriungen, mit Skirouten

BEV

4207

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Access from valley

Schiederweiher - schönster Platz Österreichs 2018 (gebührenpflichtig)
Gehzeit: 02:30

Parkplatz Polsterlucke (gebührenpflichtig)
Gehzeit: 02:15

Parkplatz Höss (gebührenfrei) entlang Flötzersteig
Gehzeit: 3:00



neighbour huts

über Klinserschlucht zur "Pühringerhütte" (1.638 m)
Gehzeit: 05:30

über Fleischbanksattel zur "Welser Hütte" (1.726 m)
Gehzeit: 04:00



tours

Großer Priel (2.515m)
Gehzeit: 03:00, Höhenunterschied: 1100 m

Spitzmauer (2.442m)
Gehzeit: 04:00, Höhenunterschied: 1020 m

Temlberg (2.331m)
Gehzeit: 03:00, Höhenunterschied: 920 m

Schermberg (2.396m)
Gehzeit: 03:30, Höhenunterschied: 1000 m

Brotfall (2.380)
Gehzeit: 03:00, Höhenunterschied: 960 m

Klinserschlucht (1.807)
Gehzeit: 01:00, Höhenunterschied: 400 m

Bloßkogel (1.545)
Gehzeit: 0:20, Höhenunterschied: 125 m

Klettergebiet Priel SO-Sporn
Gehzeit: 00:45, Höhenunterschied: 270 m

Klettergebiet Kressenberg - Alpines Klettern
Gehzeit: 01:00, Höhenunterschied: 400 m

Priel-Klettersteig - längster Klettersteig Österreichs - Klettersteig
Gehzeit: 04:30, Höhenunterschied: 900 m, D

Stodertaler Klettersteig auf die Spitzmauer - Klettersteig
Gehzeit: 03:00, Höhenunterschied: 1020 m, B/C

Übungsklettersteige bei der Hütte - Klettersteig
Gehzeit: 00:10, Höhenunterschied: 70 m, A-D

Welser Höhenweg - die Überschreitung des größten Gebirgsplateaus der Ostalpen
Gehzeit: 19:55, Höhenunterschied: 3200 m



Weather

Bergwetter Bayerische Alpen Ost, Österreichische Nordalpen

Do
30.06.
Fr
01.07.
Sa
02.07.
 
Freitag, 01.07.2022
Mit einer Kaltfront aus Westen trübt es rasch ein und noch am Vormittag ist mit dem Aufkommen von teils gewittrigen Regenschauern zu rechne, die nachmittags mitunter kräftig ausfallen. Die Schneefallgrenze sinkt vorübergehend knapp unter 3000m. Am Abend deutliche Wetterberuhigung, es reißt auf. Vormittags weht lebhafter Südwestwind, der hinter der Front auf West dreht und schwächer wird. Die Nacht verläuft oft klar, in den Tälern dürfte aber oftmals Nebel zurück bleiben. Temperatur: In 1500 m tagsüber um 12 Grad, in 2500 m um 10 Grad. Wind in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Südwest mit rund 15 km/h im Mittel, Spitzen am Nachmittag bis 40 km/h.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 30.06.2022 um 12:58 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

disclaimer of liability | other alpine associations | Requests concerning Internet presence and maintenance
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: