Logo Alpenvereinshütten

Alpenvereinshütten

  press 
plitatcz
hut finder
G. Messner-Hochferner Biwak
Seehöhe 2510 m, Biwak, Italien/Südtirol, Zillertaler Alpen
Become a MEMBER
Join us
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
HANDL
 
 
Prefa
G. Messner-Hochferner Biwak Welcome to our mountain base!

Below you will find all the basic information, you need to plan for your next mountain adventure. The pictograms show you which activities are waiting for you around the hut. If you have further questions, please do not hesitate to get in contact with us. We are looking forward to get to know each other.


 

mountain hiking

contact

Status

summer

offenes Biwak

winter

kein Stützpunkt

tenant

-

hut adress

I-

telephone hut

telephone valley

+39 335 7185140

mobile phone

fax hut

fax valley

contact Tal

e-mail

internet

www.alpenverein.it

owner

AVS AVS Sterzing

equipment

bunks of beds in smaller room

0

mattresses on the floor

9

makeshift bed

winterraum

0 Plätze

emergency accomodation

specials

arrival

rail station

Sterzing
schedule ÖBB
schedule DB

bus stop

St. Jakob
schedule ÖBB-Postbus

automobile

other arrivals

parking facilities

latitude

46,9861666666667

longitude

11,7053833333333

UTM (north)

5207176

UTM (east)

705726

meridian


maps

Alpenverein

31/3
35/1

BEV

Bl. 176

Freytag & Berndt

Bl. WKS 4

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Access from valley

5. Kehre der Pfitscher-Joch-Straße (2.068 m)
Gehzeit: 02:00



neighbour huts

"Hochfeilerhütte" (2.715 m)
Gehzeit: 04:30

"Pfitscher-Joch-Haus (Rif. Passo di Vizze)" (2.276 m)
Gehzeit: 02:00

"Stein-Berggasthof" (1.535 m)
Gehzeit: 02:15



tours

Hochfernerspitze (3.463 m)
Gehzeit: 08:00

Haupenhöhe (3.040 m)
Gehzeit: 02:00

Hochsteller (3.097 m)
Gehzeit: 02:00



Weather

Bergwetter Zillertaler Alpen, Hohe Tauern

Sa
01.10.
So
02.10.
Mo
03.10.
 
Samstag, 01.10.2022
Der Tag beginnt teils sonnig, teils mit Restbewölkung und allgemein trocken. Zunächst lockern die Restwolken auf, bei auflebendem Wind tauchen aber bis Mittag oberhalb der Gipfel kompakte Wolkenfelder auf. Im Laufe des Nachmittags sinkt die Wolkenbasis ab, die Sichten verschlechtern sich und zumindest in der Nordwesthälfte der Region ist allmählich auch schwacher Niederschlag möglich. Nach Süden bzw. Osten zu bleibt es tagsüber trocken. Temperatur: In 2500 m tagsüber um 2 Grad, in 3500 m um -3 Grad. Wind in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus West, anfangs mit 30 km/h, tagsüber auffrischend bis 45 km/h im Mittel. Nachts Windzunahme mit 70 km/h Mittelwind und Böen bis 110 km/h.
Sonntag, 02.10.2022
Nördlich vom Hauptkamm dominieren zumeist die Wolken samt schlechten Sichten und es kann zumindest zeitweise auch regnen, bzw. oberhalb von 2600 m schneien. Bei starkem Wind wird es hingegen südlich vom Hauptkamm bald trocken und im Tagesverlauf lockert es zumindest teilweise sonnig auf. Der Wind lässt zwar nach, bleibt aber vor allem in Hochlagen stark. Temperatur: In 2500 m tagsüber um 4 Grad, in 3500 m um -2 Grad. Wind in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Nordwest, anfangs mit 75 km/h, tagsüber nachlassend auf 50 km/h im Mittel, Spitzen in der Früh bis 100 km/h.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 30.09.2022 um 14:04 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

disclaimer of liability | other alpine associations | Requests concerning Internet presence and maintenance
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: