Logo Alpenvereinshütten

Alpenvereinshütten

  press 
plitatcz
hut finder
Hochschoberhütte
Seehöhe 2322 m, Kategorie I, Tirol, Schobergruppe
Become a MEMBER
Join us
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
HANDL
 
 
Prefa
Hochschoberhütte Welcome to our mountain base!

Below you will find all the basic information, you need to plan for your next mountain adventure. The pictograms show you which activities are waiting for you around the hut. If you have further questions, please do not hesitate to get in contact with us. We are looking forward to get to know each other.


 

mountain hiking alpine tour climbing

'Umweltgütesiegel'-hut 'So schmecken die Berge'- hut

contact

Bewirtschaftet

summer

25. Juni 2021 - Mitte September 2022
Saisonende wetterabhängig!

winter

im Winter geschlossen

tenant

Harald Lucca

-

hut adress

A-9951 Ainet

telephone hut

+43 4853 / 52163

telephone valley

mobile phone

+43 664 / 91 57 722

fax hut

fax valley

contact Tal

Ewald Ferner Ortner (Hüttenwart) mobil 069981212627

e-mail

info@hochschoberhuette.at

internet

www.hochschoberhuette.at
www.alpenverein.at/hochschoberhuette

owner

Alpenverein Edelweiss
Walfischgasse 12, A-1010 Wien
Tel.: 01/5138500
office@alpenverein-edelweiss.at
www.alpenverein-edelweiss.at

equipment

bunks of beds in smaller room

12

mattresses on the floor

38

makeshift bed

winterraum

Der Winterraum ist nicht versperrt (0 Plätze).

emergency accomodation

specials

Umweltzeichen des Lebensministeriums seit 17.1.2008.

  • Geniesserhütte

  • Aktion "Mitglied werden"

  • Familienfreundliche AV-Hütte

  • suitable for seminars

arrival

rail station

Lienz, Busbahnhof Ainet
schedule ÖBB
schedule DB

bus stop

Ainet, St. Johann im Walde
schedule ÖBB-Postbus

automobile

Oberleibnig

other arrivals

parking facilities

Parkplatz Leibnitzbachbrücke ca. 20 Parkplätze

latitude

46° 55,512'

longitude

12° 41,960'

UTM (north)

5199422

UTM (east)

324850

meridian

15°


maps

Alpenverein

41 Schobergruppe (1:25.000)

BEV

3103 Lienz (1:50.000)
Bl. 179
alter Blattschnitt, wird nicht mehr aufgelegt

Freytag & Berndt

Bl. WK 181 Kals, Heiligenblut, Matrei (1:50.000)

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Access from valley

Ainet (755 m)
Gehzeit: 05:00

Parkplatz bei Schranke im Leibnitztal (1.656 m)
Gehzeit: 02:30



neighbour huts

"Adolf-Noßberger-Hütte" (2.488 m)
Gehzeit: 05:15

"Gössnitzkopf-Biwak" (2.800 m)
Gehzeit: 05:15

"Lienzer Hütte" (1.977 m)
Gehzeit: 02:15

"Elberfelder Hütte" (2.346 m)
Gehzeit: 05:00



tours

Hochschober (3.240 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 03:30, Höhenunterschied: 900 m

Hoher Prijakt (3.064 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 02:45, Höhenunterschied: 730 m

Niederer Prijakt (3.056 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 03:00, Höhenunterschied: 780 m

Rotspitze (3.101 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 03:00, Höhenunterschied: 750 m

Törlkopf (2.755 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 01:45, Höhenunterschied: 450 m

Westliches Leibnitztörl (2.573 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 01:00, Höhenunterschied: 250 m

Große Mirnitzspitze (2.985 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 03:00, Höhenunterschied: 700 m

Kleine Mirnitzspitze (2.906 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 02:30, Höhenunterschied: 550 m

Zettersfeld - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 05:45, Höhenunterschied: 1000 m

Lesachalmhütte (1.818 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 03:00, Höhenunterschied: 600 m

Debantgrat (3.052 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 03:00, Höhenunterschied: 780 m

Glödis (3.206 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 05:00, Höhenunterschied: 1300 m



Weather

Bergwetter Zillertaler Alpen, Hohe Tauern

So
23.01.
Mo
24.01.
Di
25.01.
 
Sonntag, 23.01.2022
Der Sonntag beginnt oft noch dicht bewölkt und im Norden bzw. nach Nordosten zu auch noch mit leichtem Schneefall und sehr starkem Wind. Ganz im Südwesten setzt sich rasch die Sonne durch, im Tagesverlauf allgemein südlich und westlich vom Tauernhauptkamm. In den östlichen Salzburger Tauern kann sich die Staubewölkung auch ganztags halten, es wird aber allmählich trocken. Bei steigenden Temperaturen lässt der Wind langsam nach. Die Temperaturen liegen in 2500 m zwischen -9 und -4 Grad, in 3500 m zwischen -15 und -10 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 45 km/h im Mittel.
Montag, 24.01.2022
Nach einer meist klaren Nacht wird es tagsüber strahlend sonnig, oft sogar wolkenlos. Höchstens ganz im Nordosten sind weiterhin Wolken aus der sich kaum weiterbewegenden Front möglich. Der Wind legt wieder etwas zu und ist in Hochlagen und Nordföhnschneisen sehr stark, mitunter sogar stürmisch. Die Temperaturen liegen in 2500 m um -4 Grad, in 3500 m um -10 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor Nordost mit 50 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 22.01.2022 um 13:10 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

disclaimer of liability | other alpine associations | Requests concerning Internet presence and maintenance
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: