Logo Alpenvereinshütten

Alpenvereinshütten

  press 
plitatcz
hut finder
Glungezerhütte
Seehöhe 2610 m, Kategorie I, Tirol, Tuxer Alpen
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
HANDL
 
 
Prefa
Glungezerhütte Welcome to the Lizumerhütte in the Tuxer Alpen
Modern alpine association hut in Lizum, an excellent base for skiing tours.
 The Lizumerhütte located at the end of the  Wattental valley south of Wattens/Tirol. Alpinetraining centre for
your avalanche-training. We are looking forward to your visit...
contact and information: Alpenvereinshütte Lizumerhütte
A-6113 Wattenberg /Tirol



 

mountain hiking alpine tour climbing via ferrata skitour snow shoe hiking toboggan

'Umweltgütesiegel'-hut

contact

Bewirtschaftet

summer

29. Mai 2020 - 04. Oktober 2020
Sommer durchgehend geöffnet

winter

25. Dezember 2020 - 18. April 2021
Voraussichtlicher Öffnungstermin 01.03.2021, abhängig von den Covid 19 Auflagen, Winterraum geschlossen

tenant

Bernhard Koller
Daniela Jerger-Koller

-

hut adress

Glungezer 1
A-6075 Tulfes

telephone hut

+43 5223 78018

telephone valley

mobile phone

+43 664 1368568

fax hut

fax valley

contact Tal

+43 5223 56209

e-mail

glungezerhuette@glungezer.at

internet

www.glungezerhuette.at
www.alpenverein.at/glungezerhuette/

owner

Sektion Hall in Tirol
Schulgasse 6, A-6060 Hall in Tirol
Tel.: 05223 56209, Fax: 05223 56209-89
office@alpenverein-hall.at
www.alpenverein-hall.at

equipment

bunks of beds in smaller room

40

mattresses on the floor

45

makeshift bed

winterraum

0 Plätze
kein Winterraum in der Hütte, im Notfall beim TÜPl Lizum des Bundesheers fragen

emergency accomodation

specials


  • Aktion "Mitglied werden"

  • Familienfreundliche AV-Hütte

  • suitable for seminars
    2 Seminarräume, mit Beamer

  • Duschen

  • Gepäcktransport möglich
    Hüttenwirt

  • Kreditkarte/EC-Karte wird akzeptiert

  • Empfang für Mobiltelefon

  • Künstliche Kletteranlage
    2 Boulderwände (innen/außen) 9 m Vorstiegswand außen

arrival

rail station

Wattens im Inntal
schedule ÖBB
schedule DB

bus stop

A12 - Wattens
schedule ÖBB-Postbus

automobile

Wattens - Wattenberg/Walchen

other arrivals

parking facilities

Walchen, öffentlicher Parkplatz

latitude

47° 12,593'

longitude

11° 31,616'

UTM (north)

5231585

UTM (east)

691353

meridian


maps

Alpenverein

33 Tuxer Alpen
mit Wegmarkeriungen, mit Skirouten

BEV

Bl. 2223
Bl. 2229

Freytag & Berndt

Bl. WK 241

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Access from valley

Hall (560 m)
Gehzeit: 5 - 6 Std.

Meissner Haus (1.720 m)
Gehzeit: 03:00

Patscherkofel Bergstation (2.000 m)
Gehzeit: 03:00

Tulfeinalm (Lift) (2.035 m)
Gehzeit: 01:30

Tulfes (923 m)
Gehzeit: 03:30

Voldertalhütte (1.376 m)
Gehzeit: 03:00

Lizumer Hütte (2.019 m)
Gehzeit: 8 - 10



neighbour huts

über Höhenweg zur "Patscherkofelhaus" (1.970 m)
Gehzeit: 02:45

über Panoramasteig zur "Vinzenz-Tollinger-Hütte" (1.229 m)
Gehzeit: 02:45

über Viggartal zur "Meißner Haus" (1.720 m)
Gehzeit: 02:15

über Gwannsteig-Voldertal-Navisjoch zur "Lizumer Hütte" (2.019 m)
Gehzeit: 09:00

über Halsmarter zur "Voldertalhütte" (1.376 m)
Gehzeit: 02:30

über Kreuzspitz-Rosen,-Navisjoch zur "Lizumer Hütte" (2.019 m)
Gehzeit: 08:00 - 10:00

"Kellerjochhütte" (2.237 m)



tours

Glungezer (2.677 m) - Weg Nr 335
Gehzeit: 00:15, Höhenunterschied: 67 m

Wegbeschreibung: Panorama mit 500 Gipfeln, Jöchern und Graten

Sonnenspitze (2.639 m)
Gehzeit: 00:10

Kreuzspitze (2.746 m)
Gehzeit: 02:30

Rosenjoch (2.796 m)
Gehzeit: 03:00

Viggarspitze (2.307 m)
Gehzeit: 01:30

Patscherkofel (2.247 m)
Gehzeit: 03:00

Naviser Jöchl (2.479 m) - Hochtour - Weg Nr 335
Gehzeit: 05:00, schwarz/rot

Wegbeschreibung:
"seven Tuxer summits": Glungezerhütte - Glungezer - Kreuzspitze - Rosenjoch - Grünberger - Grafmartspitze - Naviser Jöchl - Navis oder Lizumerhütte
​siehe www.glungezer.at  -  "Glungezer & Geier - Route" Details - Lit.: "Meine Bergtour ans Meer" von Gerald Aichner unter www.glungezer.at


Glungezer Klettersteig (2.500 m)
Gehzeit: 02:00

Lizum Überschreitung Rosenjoch - Navisjoch (2.019 m) - Hochtour - Weg Nr 335
Gehzeit: 8 - 10, schwarz/rot

Wegbeschreibung:
"seven Tuxer summits": Glungezerhütte - Glungezer - Kreuzspitze - Rosenjoch - Grünberger - Grafmartspitze - Naviser Jöchl - N. Schoberspitze - Lizumerhütte - ​siehe www.glungezer.at - "Glungezer & Geier - Route" Details u. Literatur: "Meine Bergtour ans Meer" von Gerald Aichner - mehr unter www.glungezer.at


Inntaler Höhenweg zur Lizumerhütte (2.019 m) - Hochtour - Weg Nr 335
Gehzeit: 8- 9 std., Höhenunterschied: 750 m, schwarz/rot

Wegbeschreibung: "seven Tuxer summits": Glungezerhütte - Glungezer - Kreuzspitze - Rosenjoch - Grünberger - Grafmartspitze - Naviser Jöchl - N. Schoberspitze - Lizumerhütte - 
"Glungezer & Geier - Route" Details 
siehe www.glungezer.at  - Literatur: 
"Meine Bergtour ans Meer - Gerald Aichner - www.glungezer.at


Höhenweg

Glungezer-Panoramasteig (2.250 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 1, Höhenunterschied: 360 m

Viggartal

Halsmarter

Kreuzspitze - Rosenjoch - Naviser Jöchl - Hochtour - Weg Nr 335
Gehzeit: 5, schwarz/rot

Wegbeschreibung:
"seven Tuxer summits": Glungezerhütte - Glungezer - Kreuzspitze - Rosenjoch - Grünberger - Grafmartspitze - Naviser Jöchl - N. Schoberspitze - Lizumerhütte - ?siehe www.glungezer.at - "Glungezer & Geier - Route" Details u. Literatur: "Meine Bergtour ans Meer" von Gerald Aichner - mehr unter www.glungezer.at


Gwannsteig - Voldertal - Naviser Jöchl - Wanderung/Bergwanderung - Weg Nr 350/322
Gehzeit: 4.30, Höhenunterschied: 479 m, rot/schwarz

Wegbeschreibung: am Gwannsteig Nr. 350 vom Tulfeinjöchl nach Steinkasern besteht mitunter Steinschlaggefahr (in der Karte gelb punktiert) - von Glungezerhütte Abstieg am Steig 332 nach Steinkasern - Aufstieg zum Naviser Jöchl - Abstieg Navis oder Weiterweg über Mölsjoch zur Lizumerhütte. - Lit.: "Meine Bergtour ans Meer" von Gerald Aichner - www.glungezer.at



Weather

Bergwetter Zillertaler Alpen, Hohe Tauern

Do
25.02.
Fr
26.02.
Sa
27.02.
 
Donnerstag, 25.02.2021
Die vom Saharastaub bedingte Lufttrübung nimmt ab, ansonsten gibt es wenig Änderung: Nach klarer Nacht mit guter Abstrahlung startet der Donnerstag wieder sehr sonnig. Die morgendliche Temperaturinversion mit kalten Verhältnissen in den Tälern löst sich mit der Sonne am Vormittag auf. Die Fernsicht auf den Bergen bessert sich. Die Temperaturen liegen in 2500 m zwischen 3 und 6 Grad, in 3500 m um -2 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 10 km/h im Mittel.
Freitag, 26.02.2021
Keine wesentliche Änderung. Nach einer weiteren klaren Nacht gibt es ganztags viel Sonne, über weite Strecken ist es sogar wolkenlos. Dazu schwach bis mäßig windig und etwas kühler als zuletzt. Die Temperaturen liegen in 2500 m zwischen -2 und 2 Grad, in 3500 m zwischen -8 und -4 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 10 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 24.02.2021 um 13:55 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

disclaimer of liability | other alpine associations | Requests concerning Internet presence and maintenance