vyhledávač chat
Hagener Hütte
Seehöhe 2446 m, Kategorie I, Kärnten, Goldberggruppe
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
HANDL
 
 
Prefa
Hagener Hütte Srdečně vás vítáme na této stránce!

Naleznete zde všechny důležité informace, které potřebujete k plánování vašich příštích zážitků v horách. Níže uvedené piktogramy aktivit vám ukáží, co vás v okolí naší chaty očekává. Dále na této stránce naleznete informace týkající se vybavení chaty. Pokud budete mít přesto další otázky, tak nás se s námi spojte a my se je pokusíme zodpovědět.

Těšíme se na setkání s vámi!

Pokud plánujete pobyt u nás se psem, vyjasněte to s námi prosím před vaším příjezdem.


 

turistika vysokohorská turistika horská kola skialpinismus túry na sněžnicích

chata s pečetí za ochranu životního prostředí chata v projektu

kontakt

Status

léto

1. Juli bis 15. September

zima

nájemce

Johann Aschbacher

správce chaty

adresa chaty

postlagernd
A-9822 Mallnitz

telefon na chatu

0043/664/4036697

telefon do údolí

+43/4732/4290

mobilní telefon

fax na chatu

fax do údolí

kontakt Tal

e-mail

hagenerhuette@gmx.at

internet

dav-hagen.de/index.php?id=26

vlastník

DAV Sektion Hagen

vybavení

pokoje/postele

14

společná noclehárna (Matratzenlager)

28

bivak

zimaraum

Der Winterraum ist nicht versperrt (10 Plätze).

nouzové ubytování

zvláštnosti

  • Duschen

  • Empfang für Mobiltelefon

příjezd

nádraží

Mallnitz oder Bad Gastein
jízdní řád ÖBB
jízdní řád DB

autobusová zastávka

Mallnitz-Jamnig Alm, Bad Gastein-Sportgastein
jízdní řád ÖBB-Postbus

osobní automobil

Mallnitz - Jamnig Alm, Sportgastein

jiný příjezd

parkovací možnosti

Mallnitz - Jamnig Alm, Sportgastein

zeměpisná šířka

47° 01,650'

zeměpisná délka

13° 05,383'

UTM (Sever)

5209992

UTM (Východ)

354840

vztažný poledník

15°


mapy

Alpenverein

42

BEV

Bl. 154
Bl. 155

zur AV-Kartenbestellung
Touren

přístup z údolí

Böckstein (1.127 m)
Gehzeit: 04:30

Mallnitz - Ortsmitte (1.190 m)
Gehzeit: 04:00

Sportgastein (durch das Nassfeld) (1.588 m)
Gehzeit: 03:00

Mallnitz - Jamnigalm (1.730 m)
Gehzeit: 02:30



sousední chaty

"Duisburger Hütte" (2.572 m)
Gehzeit: 05:00

"Hannoverhaus" (2.565 m)
Gehzeit: 06:00

"Mindener Hütte" (2.428 m)
Gehzeit: 03:00



túry

Vorderer Gesselkopf (2.974 m)
Gehzeit: 02:30

Romaten-Spitz
Gehzeit: 02:00



Předpověď

Bergwetter Zillertaler Alpen,Hohe Tauern

So
22.09.
Mo
23.09.
Di
24.09.
 
Sonntag, 22.09.2019
Mit auflebendem Südwest- bis Südwind wird es vor allem südlich des Alpenhauptkammes feuchter. Nach klarer Nacht ziehen erste hohe und mittelhohe Wolkenfelder schon ab den Morgenstunden aus Südwesten durch. Auch nördlich des Alpenhauptkammes kann es durch ausgedehnte Lee-Bewölkung teilweise wolkig bis stark bewölkt sein. Dazwischen aber immer noch Sonne. Im Verlauf des Nachmittags fallen vor allem südlich des Alpenhauptkammes und direkt am Alpenhauptkamm auch in tieferen Schichten Wolken und Nebel ein, hier ist also mit einer Sichtverschlechterung durch Nebel in mittleren und höheren Lagen zu rechnen. Es bleibt bis zum Abend verbreitet trocken. In der Nacht kann es dann vor allem am und südlich des Hauptkamms unergiebig regnen. Die Temperaturen liegen in 2500 m zwischen 3 und 10 Grad, in 3500 m zwischen -3 und 5 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor Südwest mit 25 km/h im Mittel.
Montag, 23.09.2019
Am Montag überwiegen die Wolken. Im Gebirge ist es dabei teilweise auch nebelig trüb und die Sicht nicht selten stärker eingeschränkt. Wahrscheinlich breitet sich schon am Vormittag Niederschlag auf weite Teile der Region aus. Am Nachmittag ist dann mit flächendeckendem Regen und einer Abkühlung zu rechnen. Südlich des Alpenhauptkammes dürften die Regenmengen recht groß ausfallen, hier sind auch intensive Regengüsse und eingelagerte Gewitter möglich. Im Laufe der Nacht Niederschlagsberuhigung, mit Winddrehung auf West bis Nordwest vor allem südlich des Alpenhauptkammes bis zum Morgen schon größere Auflockerungen. Nördlich des Alpenhauptkammes bleibt es in der Nacht noch stark bewölkt bis bedeckt mit etwas Niederschlag. Schneefallgrenze im Norden bis 2200 m, im Süden bis 2500 m sinkend. Die Temperaturen liegen in 2500 m zwischen -1 und 8 Grad, in 3500 m zwischen -7 und 2 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 25 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 21.09.2019 um 11:21 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

vyloučení odpovědnosti | ostatní alpské svazy | překlad: OS Edelweiss CZ | dotazy k internetovým stránkám a k údržbě