Logo Alpenvereinshütten

Alpenvereinshütten

  tisk 
atpliten
vyhledávač chat
Oberwalderhütte
Seehöhe 2973 m, Kategorie I, Kärnten, Glocknergruppe
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
HANDL
 
 
Prefa
Oberwalderhütte Srdečně vás vítáme na této stránce!

Naleznete zde všechny důležité informace, které potřebujete k plánování vašich příštích zážitků v horách. Níže uvedené piktogramy aktivit vám ukáží, co vás v okolí naší chaty očekává. Dále na této stránce naleznete informace týkající se vybavení chaty. Pokud budete mít přesto další otázky, tak nás se s námi spojte a my se je pokusíme zodpovědět.

Těšíme se na setkání s vámi!

Pokud plánujete pobyt u nás se psem, vyjasněte to s námi prosím před vaším příjezdem.


 

turistika vysokohorská turistika lezení skialpinismus túry na sněžnicích Lezení v ledu

chata s pečetí za ochranu životního prostředí

kontakt

Bewirtschaftet

léto

10. Juni 2020 - Mitte September 2020

zima

nájemce

Bernd Josef Fürhapter

správce chaty

adresa chaty

A-9844 Heiligenblut

telefon na chatu

+43/4824/2546

telefon do údolí

mobilní telefon

+43/660/1308530

fax na chatu

fax do údolí

kontakt Tal

e-mail

oberwalderhuette@gmx.at

internet


vlastník

Alpenverein Austria
Rotenturmstraße 14, A-1010 Wien
Tel.: 01/5131003, Fax: 01/5131003-17
austria@alpenverein-austria.at
www.alpenverein-austria.at

vybavení

pokoje/postele

46

společná noclehárna (Matratzenlager)

91

bivak

zimaraum

Der Winterraum ist nicht versperrt (10 Plätze, beheizbar).
mit Wirtschaftsherd

nouzové ubytování

Der Notraum ist unversperrt.

zvláštnosti

 

  • Aktion "Mitglied werden"

  • vhodné pro semináře

  • Duschen

  • Empfang für Mobiltelefon
    Richtung Franz-Josefs-Höhe

příjezd

nádraží

Zell /See, Lienz
jízdní řád ÖBB
jízdní řád DB

autobusová zastávka

Franz-Josefs-Höhe
jízdní řád ÖBB-Postbus

osobní automobil

Franz-Josefs-Höhe

jiný příjezd

parkovací možnosti

Parkhaus Franz-Josefs-Höhe

zeměpisná šířka

47° 06,322'

zeměpisná délka

12° 42,932'

UTM (Sever)

5219394

UTM (Východ)

326667

vztažný poledník

15°


mapy

Alpenverein

40 Glocknergruppe (1:25.000)

BEV

3227 Grossglockner (1:50.000)
3227 West; Grossglockner (1:25.000)
Bl. 153 (1:25.000)
alter Blattschnitt, wird nicht mehr aufgelegt

Freytag & Berndt

Bl. WK 122 Grossglockner, Kaprun, Zell am See (1:50.000)

Kompass

50 Nationalpark Hohe Tauern (1:25.000)

zur AV-Kartenbestellung
Touren

přístup z údolí

Franz-Josefs-Höhe über Gamsgrubenweg (2.312 m)
Gehzeit: 2:30

und neuen Sommerweg, fast gletscherfrei



sousední chaty

"Gruberscharten-Biwak" (3.100 m)
Gehzeit: 02:30

"Berghotel Rudolfshütte" (2.311 m)
Gehzeit: 04:30

"Schwarzenberghütte" (2.267 m)
Gehzeit: 03:30

"Heinrich-Schwaiger-Haus" (2.802 m)
Gehzeit: 05:30

"Stüdlhütte" (2.801 m)
Gehzeit: 06:15

"Erzherzog-Johann-Hütte" (3.451 m)
Gehzeit: 05:15

"Franz-Josefs-Haus" (2.363 m)
Gehzeit: 02:30



túry

Johannisberg (3.453 m)
Gehzeit: 03:00

Hohe Riffl (3.338 m) - Hochtour
Gehzeit: 03:30

Klockerin (3.422 m)
Gehzeit: 05:30

Großes Wiesbachhorn (3.564 m)
Gehzeit: 05:30

Fuscher-Kar-Kopf (3.331 m)
Gehzeit: 03:00

Literatur: ​

Romariswandkopf (3.511 m)
Gehzeit: 04:15

Glocknerwand (3.722 m)
Gehzeit: 04:30

Vorderer Bärenkopf (3.249 m)
Gehzeit: 01:30

Mittlerer Bärenkopf (3.358 m)
Gehzeit: 02:00



Předpověď

Bergwetter Zillertaler Alpen,Hohe Tauern

Mo
03.08.
Di
04.08.
Mi
05.08.
 
Montag, 03.08.2020
Am Morgen ist es schon dicht bewölkt und aus der Nacht heraus kann es noch kräftig regnen. Am Vormittag lässt der Regen etwas nach, es bleibt dicht bewölkt und die Sichten sind nach wie vor schlecht. Im Lauf des Nachmittags intensiviert sich der Regen wieder, es kühlt mit der Kaltfront weiter deutlich ab und kann zeitweise mit eingelagerten Schauern kräftige Regengüsse geben. Auch über Nacht regnet es weiter teils kräftig, es kühlt weiter ab und auf den Bergen fällt über Nacht oberhalb etwa 2500 m noch etwas Schnee. Die Temperaturen liegen in 2500 m zwischen 3 und 7 Grad, in 3500 m zwischen -2 und 1 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor Südost mit 5 km/h im Mittel.
Dienstag, 04.08.2020
Am Dienstag stauen sich noch dichte Wolken an der Alpennordseite, bis Mittag kann es noch kräftig regnen, die Sichten sind sehr schlecht. Am Nachmittag ist ein allmähliches Abklingen der Niederschläge zu erwarten, Auflockerungen sind aber eher nicht vor dem Abend zu erwarten. Auch über Nacht halten sich noch Restwolken und es hört allmählich gänzlich auf zu regnen. Die Temperaturen liegen in 2500 m um 3 Grad, in 3500 m um -3 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor Nordost mit 25 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 02.08.2020 um 14:14 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

vyloučení odpovědnosti | ostatní alpské svazy | překlad: OS Edelweiss CZ | dotazy k internetovým stránkám a k údržbě