Logo Sektion Horn

Hengstberg, 571m (Hengstberg, 571m)

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /horn_wAssets/mixed/bilder/berichte/20111113hengstberg1.jpg
Bild /horn_wAssets/mixed/bilder/berichte/20111113hengstberg2.jpg

Hengstberg, 571m

Sonntag, 13.11.2011

Als Ybbser Hausberg besitzt dieser Berg im Westen der Stadt eine gewisse Popularität.

Von Willersbach wanderten wir ca. 1 km ostwärts Richtung Ybbs, wo uns rechts eine Forststraße anfangs steil bergauf, später etwas gemütlicher über die Hengstwiesen mit Tiefblick in die Enge des Strudengaues führte. Begleitet von einigen Sonnenstrahlen ging es hinauf zu den Nöfang Höfen und kurz später an einer Mobilfunkstation vorbei zum Gipfelkreuz des Hengstberges. Nach kurzer Suche nach dem Weiterweg (sehr schlecht markiert), half uns ein Einheimischer weiter. Es ging nun abwärts Richtung Süden, aber weit und breit keine Markierung. Wieder halfen uns Einwohner weiter.

So erreichten wir unsere gewünschte Wegstrecke und auf dieser wanderten wir zurück nach Willersbach, unserem Ausgangspunkt. Leider behinderte der Hochnebel in den Bergen die vielgepriesene Aussicht dieser Tour.

                                                                                 

Gerold Sprung

 

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung