Logo Sektion Horn

Wanderung durch die Wild (Wanderung durch die Wild)

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /horn_wAssets/mixed/bilder/berichte/201104wild.jpg

Wanderung durch die Wild

9. April 2011

Die Wild ist ein ausgedehntes Waldgebiet nördlich des Horner Beckens, das sich bis auf eine Seehöhe von 580m erstreckt. Wir waren insgesamt 10 Wanderlustige, die einen der drei tut gut Wanderwege begingen. Die Rundwege starten in der Nähe des Gasthauses Powisch in Dietmannsdorf-Wildhäuser. Wir marschierten die Route 3, Länge 10 km, Gehzeit ca. 3,5 Stunden. Das Wetter war sonnig, aber zeitweise sehr windig.

Der Rundweg führte auf Wiesen- und Waldwegen in das weitläufige Waldgebiet de wild, wo man Fischteiche und auch die Serpentin-Steinbrüche streift. Die Wanderwege inmitten der Natur luden ein, mit allen Sinnen bewusst zu genießen, die Waldluft tief in die Lungen zu lassen, das Gras und zeitweise den weichen Waldboden unter den Füßen zu spüren und den Bach leise murmeln zu hören.

Um die Wanderung abzuschließen, gab es noch einen Einkehrschwung im Wildgasthaus Powisch. Ich danke allen Wanderern fürs Mitgehen und freue mich schon auf die nächste Wanderung mit euch.

                                                                                 

Erika Artmann

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung