Hüttenfinder
Hesshütte
Seehöhe 1699 m, Kategorie I, Steiermark, Ennstaler Alpen

Bergwetter Steirisches Randgebirge,Kärntnerisch-Slowenische Alpen

Mi
03.06.
Do
04.06.
Fr
05.06.
Sa
06.06.
So
07.06.
Mo
08.06.
Di
09.06.
Mi
10.06.
 
Donnerstag, 04.06.2020
Bei aufkommendem Südwestwind verläuft der Donnerstag über weite Strecken recht sonnig und warm. Erst gegen Abend, möglicherweise erst nachts ist mit Schauern und teils kräftigen Gewittern zu rechnen. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 12 und 18 Grad, in 1500 m zwischen 9 und 13 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Südwest mit 30 km/h im Mittel.  
 
Freitag, 05.06.2020
Einige Schauer, manche gewittrig. Oft neblig um die Berge, nur gelegentlich etwas Sonne. Dazu lebhaft bis stark windig, zunächst noch aus Südwest, später aus Nordwest. Erst am Abend lockert es nachhaltiger auf. Für Wanderungen mit entsprechendem Regenschutz reicht es, für exponiertere Touren ist es wohl zu unwirtlich. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 8 und 11 Grad, in 1500 m zwischen 4 und 8 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 25 km/h im Mittel.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 03.06.2020 um 13:34 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se