Logo Sektion Hermagor

Aktuelle Berichte (Hermagor)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
Jetzt Mitglied werden und sparen!

Chronik

Nassfeld

Landschaftsträume

Garnitzenklamm

Neues Buch von Dr. Hermann Verderber über die Garnitzenklamm und weitere Schönheiten des Gailtals.

Preis: € 34,90

"PASSOPASS"

Garnitzenklamm

Grenzüberschreitendes Interreg-Projekt um die kulturellen, pädagogischen und touristischen Perspektiven der Grenzregion zwischen den beiden Pässen zu verbindenden.

Hütten

aktiv
Tour mit Uli am 23. Oktober 2019
Von Erlachgraben auf den Kobesnock.
Tour mit Uli am 9. Oktober 2019
Schöne Aussicht bei herrlichem Sonnenschein.
Chiesa di Sant' Agnese am 5. Oktober 2019
Eine abwechslungsreiche Runde über „Chiesa di Sant`Agnese“ hinauf auf den Monte Cumieli.
 
 
Tour mit Uli am 23. Oktober 2019
Tour mit Uli am 23. Oktober 2019

Von Erlachgraben auf den Kobesnock.

1
Tag der offfenen Tür am 11. Oktober 2019
Tag der offfenen Tür am 11. Oktober 2019

Im Kletterzentrum Hermagor.

2
Tour mit Uli am 9. Oktober 2019
Tour mit Uli am 9. Oktober 2019

Schöne Aussicht bei herrlichem Sonnenschein.

3
Chiesa di Sant' Agnese am 5. Oktober 2019
Chiesa di Sant' Agnese am 5. Oktober 2019

Eine abwechslungsreiche Runde über „Chiesa di Sant`Agnese“ hinauf auf den Monte Cumieli.

4

Aktuelle Berichte

Marronata am 27. Oktober 2019

Marronata am 27. Oktober 2019

Im Dognatal in der Kaserne S. Vuerich.

weiter

Tour mit Uli am 23. Oktober 2019

Tour mit Uli am 23. Oktober 2019

Von Erlachgraben auf den Kobesnock.

weiter

Garnitzenklamm

Garnitzenklamm

Kletterzentrum

Kletterzentrum Hermagor
 

Alpenhof Plattner

Alpenhof Plattner

Karnischer HauptkammKärnten
Tel. Hütte: +43/4285/8285,  E-Mail: reception @ plattner.at
Öffnungszeit Sommer:   Anfang Juni bis Anfang Oktober
Öffnungszeit Winter:   Anfang Dezember bis Anfang April

Details

AV-Jugend Hermagor

Publikationen

 
 

Bergblicke 01/2019

Bergblicke 02/2018

Bergblicke 01/2018

Bergblicke 02/2017

Bergblicke 01/2017

Bergblicke 02/2016

Mitgliedermagazin

weiter

Mitgliedermagazin

weiter

Bergblicke Magazin 01/0218

weiter

Mitgliederzeitung der Sektion Hermagor (3,4 MB)

weiter

Mitgliederzeitung der Sektion Hermagor (3,4 MB)

weiter

Mitgliederzeitung der Sektion Hermagor (3,4 MB)

weiter

Publikationen

 
 

Bergauf 03 - 19

Bergauf 02 - 19

Bergauf 01 -19

Bergwetter Karnische Alpen,Julische Alpen,Karawanken

Do
14.11.
Fr
15.11.
Sa
16.11.
 
Donnerstag, 14.11.2019
Nachdem es über Nacht trocken geworden ist lockern die Wolken vorübergehend einmal auf. Aber mit der zunehmenden Südströmung geraten die Berge rasch wieder in Wolken. Auch wenn es bis in die Nacht hinein trocken bleibt, ist es im Gebirge mit dem zunehmend starken Wind und den eingeschränkten Sichten ein trüber Tag. Nachts allmählich einsetzender Regen- und Schneefall oberhalb etwa 1500 m, der sich gegen die Morgenstunden zu verstärkt. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 1 und 7 Grad, in 2500 m zwischen -7 und -2 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordost mit 35 km/h im Mittel.
Freitag, 15.11.2019
Trüb,nass und stürmisch: Von Westen her intensivieren sich die Niederschläge immer mehr, die Schneefallgrenze liegt dabei zwischen 1200m im Westen und 1700 bis 2200m im Osten. Nur ganz im Osten der Region zunächst eher noch trocken, teils sonig. Nachmittags bewölkt und schließlich kommt auch hier Niederschlag auf. Nachts hier intensiver Regen. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 4 und 7 Grad, in 2500 m zwischen -4 und -1 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Südost mit 65 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 13.11.2019 um 13:45 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung