Logo Sektion Hermagor

AV- Bericht „Morgenlob“ am 21. Mai 2022 auf der Illitschhöhe ( „Morgenlob“ am 21. Mai 2022 )

aktiv
MITGLIED werden
zur Anmeldung

AV- Bericht „Morgenlob“ am 21. Mai 2022 auf der Illitschhöhe

Bild

„Ich bin mit dir und will dich behüten, wo du hinziehst!“ So lautete der Bibelvers fürs heutige Morgenlob.

Geplant war die Route Illitschhöhe, Truppe, Kopanig. Doch wir ließen es gemütlicher angehen. „Seht, wir werden bis zur Illitschhube wandern, dann auf diesem wunderschönen Platzerl das Morgenlob halten und anschließend über einen Rundweg zum Kanzianiberg absteigen!“, so meine Information auf dem Parkplatz beim Klettergarten.

Bereits um ca. 7:00 Uhr früh tauchten wir Wanderer im Finkensteiner Wald ein. Im ersten Teilstück gings wild bergauf, ehe wir später auf den markierten Weg trafen. Am Ziel wurden wir mit einer eindrucksvollen Aussicht ins Gail- und Gitschtal belohnt. Und das Morgenlob passte einfach zu dieser Stimmung.

Beim Abstieg kam das Kanzianikirchlein immer wieder ins Blickfeld und einige äußerten den Wunsch, auch das noch am heutigen Tag „einzunehmen“. Vorher aber gabs ein zweites Frühstück auf dem Baumgartnerhof, welches wir sehr genossen.

Beim Abmarsch in der früh herrschte noch Ruhe am Parkplatz, aber bei der Abfahrt war alles gerammelt voll. Überall Bergrettung, Familien mit ihren Kindern und viele andere Kletterbegeisterte tummelten sich in den Felswänden.

Bericht: Helfried Gangl
Bilder: Ewald Makouz, Irmi Bachmann, Margit Eder

 
 
<
>
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: