Logo Sektion Hermagor

Forc. Cuel Tarond am 16. Oktober 2021 ( Forc. Cuel Tarond am 16. Oktober 2021)

aktiv
MITGLIED werden
zur Anmeldung

Forc. Cuel Tarond am 16. Oktober 2021

Bild

„Il Sentiero Battaglioni Alpini Val Fella e Monte Canin“ im Dognatal ist ein alter geschichtsträchtiger Militärsteig aus dem 1. Weltkrieg. Bis zum „Forc. Cuel Tarond“ sind ca. 800 hm zu bewältigen. Nun aber der Reihe nach.
Der Vorschlag, Treffpunkt und Cappuccino-Pause in Pontebba, wurde von allen Teilnehmern gerne angenommen. Voller Erwartungen ging`s danach weiter ins Dognatal. Jeder war neugierig auf die Tour, denn diese Route war für die Bergbegeisterten gänzlich unbekannt.
Mehr als sechzig Kehren sind es die wir gehen müssen, um das Ziel zu erreichen. Gleichmäßig „schnaufen“ wir uns höher. Allmählich dringen die ersten Sonnenstrahlen durch den herrlichen Buchenwald. Zerfallenes Gemäuer, als Zeugen an die schrecklichen Kriegstage, tauchen auf. Besonders der „Sitz des Kommandanten“ hat`s uns angetan.
Es ist Mittag. Der Blick vom „Forc. Cuel Tarond“ auf den gewaltigen „König von Dogna“ ist beeindruckend. Auch nach Norden erkennen wir so manchen Gipfel.
Seht, hier westlich von uns führt der Weg Nr. 649, teilweise ausgesetzt und an der Schlüsselstelle ist keine Sicherung vorhanden, weiter zur C.ra Bieliga. Hier hat man die Möglichkeit auf einer Forststraße hinunter zum Ausgangspunkt zu gelangen, oder schon vorher über ein steiles Steiglein abzusteigen. Dass man diese Runde mit einem Tandem befahren kann, klingt wie ein Witz. Doch es ist so. Wolfi, mein fast blinder Schwager, erfüllte sich diesen langjährigen Traum und startete heuer mit seinem Freund zum „Giro di Dogna“.
Nach einer ausgiebigen Rast hieß es aber für uns nun, wieder die Aufstiegsroute abzusteigen. Wie getimt, trafen sich die „Militärstrategen“ später um 16:00 Uhr beim Oitzinger im Val Saisera. Stimmungsvoll, bei Frico und Vino, ging dieser schöne Tag zu Ende.

Bericht: Hel fried Gangl
Bilder: Irmi Bachmann und Ewald Makouz

 
 
<
>
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: