Logo Sektion Hermagor

EBENECK- LEITENKOPF (Ebeneck - Leitenkopf am 25. Juli 2020)

aktiv
Mitglied werden
zur Anmeldung

EBENECK- LEITENKOPF

Bild

Nach 1 ¾ Std. Fahrt und einer darauffolgenden Kaffeepause auf der bewirtschafteten Rangersdorfer Hütte beginnen wir den Aufstieg auf das Ebeneck. Gemütlichen Schrittes genießen wir die wunderschöne Landschaft. Wir sind überwältigt von den Tiefblicken oberhalb der Baumgrenze auf das darunterliegende Mölltal und Weitblicke bis zu den Karnischen Alpen, den Dolomiten und nach Westen zur Schobergruppe.
Am Ebeneck eine kurze Trinkpause, dann weiter über einen leicht ansteigenden Hang und schließlich über eine steile Flanke zum singenden Gipfelkreuz des Leitnkopfes.
Der Rückweg erfolgt über die Aufstiegsroute.
Zum Abschluss, nach dem wir uns bei der Almwirtschaft gestärkt haben, besichtigen wir noch die Wallfahrtskirche am Marterle.
Nach den vielen Eindrücken lassen wir im Gitschtal beim „Steinwender - Bäck“ den Tag gemütlich ausklingen.

Bericht und Bilder: Hildegard und Hans Eder

 
 
<
>
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung