Logo Sektion Hermagor

Marronata am 27. Oktober 2019 (Marronata am 27. Oktober 2019)

aktiv
Mitglied werden
zur Anmeldung

Marronata am 27. Oktober 2019

Bild

Wie jedes Jahr hat der CAI Pontebba zum traditionellen Saisonausklang in die Berge eingeladen. Und dieser Einladung sind an die 100 Personen gefolgt.
Treffpunkt war diesmal die Kaserne Vuerich im Val Dogna, die dem Alpenverein von San Donà die Piave gehört und dankenswerter Weise für die Marronata zur Verfügung gestellt wurde. Schon die Anreise durchs Dognatal selbst war ein Erlebnis.
Während die Mitglieder vom CAI Pontebba alles für die Marronata vorbereiteten, nahmen einige Gipfelstürmer den 2.087 m hohen Jóf di Miezegnot in Angriff.
Nach einem kurzen, abwechslungsreichen Anstieg konnten wir bei herrlichstem Herbstwetter einen traumhaften Rundumblick genießen.
Dann war es endlich so weit. Unsere italienischen Freunde haben uns wieder mit allerlei Köstlichkeiten verwöhnt. Neben Polenta, Käse, Maroni und jeder Menge „Vino“ überraschte uns der CAI Portogruaro diesmal mit einer venezianischen Spezialität. Sardinen – einmal frisch gebraten und einmal in Zwiebeln eingelegt. Einfach köstlich! Ganz zu schweigen von den vielen hausgemachten Kuchen.
Das von uns mitgebrachte Brot und der Speck fanden ebenso reißenden Absatz wie unser frischgezapftes Bier.
Nachdem alle rundum versorgt waren, wurden auch noch, wie das so üblich ist, Dankesworte gesprochen und Geschenke ausgetauscht.
Der Nachmittag fand seinen Ausklang bei gemeinsamen Liedern und Gesprächen.
Und bitte vormerken! Der CAI Portogruaro hat uns zum Saisonausklang 2020 nach Portogruaro eingeladen. Unter dem Motto: „Badehose statt Bergschuhe“.
Der berauschende Anblick des Montassio hat uns auf der Heimfahrt begleitet und wird uns noch lange in Erinnerung bleiben.

Bilder und Bericht: Sigrid Schlosser

 
 
<
>
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung