Logo Sektion Hermagor

Aktuelle Berichte (Hermagor)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
Jetzt Mitglied werden und sparen!
aktiv

PASSOPASS

Garnitzenklamm

Grenzüberschreitendes Interreg-Projekt um die kulturellen, pädagogischen und touristischen Perspektiven der Grenzregion zwischen den beiden Pässen zu verbinden.

weiter

Chronik

Nassfeld

Historische Meile

Nassfeld

Landschaftsträume

Garnitzenklamm

Neues Buch von Dr. Hermann Verderber über die Garnitzenklamm und weitere Schönheiten des Gailtals.

Preis: € 34,90

Hütten

Brücke 1 in der Garnitzenklamm zerstört.
Alle Versuche die Brücke 1 vor weiteren Schäden zu schützen waren leider umsonst.
Mittwochstour am 16. September 2020
Mit Uli auf den MOKARSPITZ (2305m) .
 Mittwochstour am 9. September 2020
Auf den GROSSEN KÖNIGSTUHL (2336m) 
 
 
Brücke 1 in der Garnitzenklamm zerstört.
Brücke 1 in der Garnitzenklamm zerstört.

Alle Versuche die Brücke 1 vor weiteren Schäden zu schützen waren leider umsonst.

1
Klettersteig Hohe Warte (2.780 m) am 19. September 2020
Klettersteig Hohe Warte (2.780 m) am 19. September 2020

Weg der 26er

2
Mittwochstour am 16. September 2020
Mittwochstour am 16. September 2020

Mit Uli auf den MOKARSPITZ (2305m) .

3
 Mittwochstour am 9. September 2020
Mittwochstour am 9. September 2020

Auf den GROSSEN KÖNIGSTUHL (2336m) 

4

Aktuelle Berichte

Wunderschöne Wanderung am Nassfeld am 13. Oktober 2020

Wunderschöne Wanderung am Nassfeld am 13. Oktober 2020

Bei glitzerndem Neuschnee unter strahlend blauen Himmel.

weiter

Tour mit Uli am 30. September 2020

Tour mit Uli am 30. September 2020

Auf den MONTE NEBRIA (1207m) 

weiter

Garnitzenklamm

Garnitzenklamm

Kletterzentrum

Kletterzentrum Hermagor
 

Übersicht nach (Bundes-)Ländern

Kärnten

Weissbriacher Hütte

Weissbriacher Hütte

Gailtaler AlpenKärnten
Tel. Hütte: Hüttenwart: 0650 7517956,  E-Mail: martina.lederer @ ktn.gde.at

Details 

Termine

 

  • Abgesagt

    Webcode: 20201025

    'Marronata'

    Marronata

    25.10.2020 07:30

    Dieses Jahr werden wir Gäste der CAI-Sektion von Portogruaro in "le Valli di Mare" sein.

    Von dort aus werden kleine Wanderungen in der Umgebung gemacht.

    weiter

  • Plätze frei

    Webcode: 2021

    'Tour mit Uli'

    Tour mit Uli

    28.10.2020

    Nähere Informationen werden bei der Anmeldung bekannt gegeben!

    Leitung/Anmeldung: Uli Fink

    weiter

AV-Jugend Hermagor

AV-Zeitung

Bergblicke 01/2020 

Mitgliedermagazin des AV-Hermagor

Bergblicke 02/2019 

Mitgliedermagazin des AV-Hermagor

Bergblicke 01/2019 

Mitgliedermagazin

Bergblicke 02/2018 

Mitgliedermagazin

Bergblicke 01/2018 

Bergblicke Magazin 01/0218

Bergblicke 02/2017 

Mitgliederzeitung der Sektion Hermagor (3,4 MB)

Bergblicke 01/2017 

Mitgliederzeitung der Sektion Hermagor (3,4 MB)

Bergblicke 02/2016 

Mitgliederzeitung der Sektion Hermagor (3,4 MB)

Bergblicke 01/2016 

Mitgliederzeitung der Sektion Hermagor (3,4 MB)

Bergblicke 02/2015 

Mitgliederzeitung der Sektion Hermagor (3,4 MB)

AV-Zeitung

Bergwetter Karnische Alpen,Julische Alpen,Karawanken

Fr
23.10.
Sa
24.10.
So
25.10.
 
Freitag, 23.10.2020
Mit teils stürmischem Südwestwind werden von Süden her Wolken an den Bergen gestaut, die Sicht wird vor allem in den Karnischen und Julischen Alpen zunehmend schlechter. Hier ist auch am Nachmittag schon mit ersten Regenschauern zu rechnen. Richtung Karawanken bleibt es noch länger freundlich, teilweise sogar recht sonnig. Über Nacht ist verbreitet mit Niederschlag zu rechnen, die Schneefallgrenze sinkt gegen 2400 m. Der Wind lässt langsam nach. Die Temperaturen liegen in 1000 m um 10 Grad, in 2500 m um 4 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Südwest mit 60 km/h im Mittel
Samstag, 24.10.2020
Eine Kaltfront zieht durch: Wolken und Nebel sorgen für eingeschränkte Sichten. Dazu regnet und schneit es recht verbreitet, in den Julischen Alpen und den Karawanken zum Teil sogar recht kräftig. Richtung Karnische Alpen fällt der Niederschlag deutlich schwächer aus. Die Schneefallgrenze liegt bei etwa 2400 m, im Hochgebirge gibt es ein paar Zentimeter Neuschnee. Gegen Abend generelle Wetterberuhigung. Die Temperaturen liegen in 1000 m um 11 Grad, in 2500 m zwischen 0 und 3 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordost mit 25 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 22.10.2020 um 14:09 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung