Logo Sektion Hermagor

Aktuelle Berichte (Hermagor)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
Jetzt Mitglied werden und sparen!

Chronik

Nassfeld

Landschaftsträume

Garnitzenklamm

Neues Buch von Dr. Hermann Verderber über die Garnitzenklamm und weitere Schönheiten des Gailtals.

Preis: € 34,90

"PASSOPASS"

Garnitzenklamm

Grenzüberschreitendes Interreg-Projekt um die kulturellen, pädagogischen und touristischen Perspektiven der Grenzregion zwischen den beiden Pässen zu verbindenden.

Hütten

aktiv
Tour mit Uli am 23. Oktober 2019
Von Erlachgraben auf den Kobesnock.
Tour mit Uli am 9. Oktober 2019
Schöne Aussicht bei herrlichem Sonnenschein.
Chiesa di Sant' Agnese am 5. Oktober 2019
Eine abwechslungsreiche Runde über „Chiesa di Sant`Agnese“ hinauf auf den Monte Cumieli.
 
 
Tour mit Uli am 23. Oktober 2019
Tour mit Uli am 23. Oktober 2019

Von Erlachgraben auf den Kobesnock.

1
Tag der offfenen Tür am 11. Oktober 2019
Tag der offfenen Tür am 11. Oktober 2019

Im Kletterzentrum Hermagor.

2
Tour mit Uli am 9. Oktober 2019
Tour mit Uli am 9. Oktober 2019

Schöne Aussicht bei herrlichem Sonnenschein.

3
Chiesa di Sant' Agnese am 5. Oktober 2019
Chiesa di Sant' Agnese am 5. Oktober 2019

Eine abwechslungsreiche Runde über „Chiesa di Sant`Agnese“ hinauf auf den Monte Cumieli.

4

Aktuelle Berichte

Marronata am 27. Oktober 2019

Marronata am 27. Oktober 2019

Im Dognatal in der Kaserne S. Vuerich.

weiter

Tour mit Uli am 23. Oktober 2019

Tour mit Uli am 23. Oktober 2019

Von Erlachgraben auf den Kobesnock.

weiter

Garnitzenklamm

Garnitzenklamm

Kletterzentrum

Kletterzentrum Hermagor
 

Alpenhof Plattner

Alpenhof Plattner

Karnischer HauptkammKärnten
Tel. Hütte: +43/4285/8285,  E-Mail: reception @ plattner.at
Öffnungszeit Sommer:   Anfang Juni bis Anfang Oktober
Öffnungszeit Winter:   Anfang Dezember bis Anfang April

Details

Termine

 

AV-Jugend Hermagor

Publikationen

 
 

Bergblicke 01/2019

Bergblicke 02/2018

Bergblicke 01/2018

Bergblicke 02/2017

Bergblicke 01/2017

Bergblicke 02/2016

Mitgliedermagazin

weiter

Mitgliedermagazin

weiter

Bergblicke Magazin 01/0218

weiter

Mitgliederzeitung der Sektion Hermagor (3,4 MB)

weiter

Mitgliederzeitung der Sektion Hermagor (3,4 MB)

weiter

Mitgliederzeitung der Sektion Hermagor (3,4 MB)

weiter

Publikationen

 
 

Bergauf 03 - 19

Bergauf 02 - 19

Bergauf 01 -19

Bergwetter Karnische Alpen,Julische Alpen,Karawanken

Di
12.11.
Mi
13.11.
Do
14.11.
 
Dienstag, 12.11.2019
Es bleibt trüb und nass mit teils starkem Wind. Bei schlechten Sichten regnet und schneit es anhaltend, oft auch intensiv bis zum Mittwoch. Die Schneefallgrenze liegt bei 1000 bis 1400 m. In Summe große Niederschlagsmengen, in Hochlagen viel Neuschnee mit einem halben Meter bis dreiviertel Meter! Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 4 und 7 Grad, in 2500 m zwischen -4 und 1 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordost mit 45 km/h im Mittel.
Mittwoch, 13.11.2019
Es folgt ein weiterer trüber und nasser Tag. Aus der Nacht heraus schneit es oberhalb etwa 1000 m noch mäßig bis stark. Bei großer Intensität kann es auch noch leicht 300 bis 400 m weiter herunter schneien. Die ergiebigen Schneefälle halten bis in den Nachmittag an und schwächen sich bis zum Abend langsam ab. Trocken wird es erst in der Nacht, dann klart der Himmel auch rasch auf, Hochnebel bleiben in den Tälern zurück. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 2 und 5 Grad, in 2500 m zwischen -6 und -1 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordost mit 35 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 11.11.2019 um 12:07 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung