Logo Sektion Haus/Ennstal

Sektion Haus/Ennstal

MITGLIED werden
zur Anmeldung

Umwelt-Oswald 2016 für Walter Bastl

02.03.2017

Herzlichen Glückwunsch!  Unser Ehrenvorsitzender Dir. i. R. Walter Bastl wurde am 2.3.2017 im Landhaus in Graz mit dem „Umwelt-Oswald 2016“ ausgezeichnet. 

Umwelt-Oskar 2016 für unseren Ehrenvorsitzenden Walter Bastlzoom
Umwelt-Oskar 2016 für unseren Ehrenvorsitzenden Walter Bastl

Herzlichen Glückwunsch!

Unser Ehrenvorsitzender Dir. i. R. Walter Bastl wurde am 2.3.2017 im Landhaus in Graz mit dem „Umwelt-Oswald 2016“ ausgezeichnet.

Die naturverbundenen Vereine der Steiermark (Naturschutzbund, Berg- und Naturwacht, Alpenverein, Naturfreunde, Blatt-Form Graz) verleihen seit 2006 eine künstlerisch wertvoll gestaltete Glas-Skulptur in Form eines Baumes an Persönlichkeiten aus der Verwaltung, der Umweltpolitik, aus Vereinen und für das Lebenswerk von Personen. Der Preis ist nach dem ersten steirischen Umweltanwalt Dr. Alois Oswald benannt.

Mit dem Umwelt-Oswald werden hervorragende Leistungen für den Natur- und Umweltschutz gewürdigt.

Dies trifft auf Walter Bastl in besonderer Weise zu, weshalb er vom ÖAV-Landesverband Steiermark für die Ehrung nominiert wurde.

Der Festakt im historischen Rittersaal wurde mit Grußworten der Landtagspräsidentin Dr. Bettina Vollath eingeleitet. Neben Walter Bastl wurde der Umwelt-Oswald an weitere vier Persönlichkeiten verliehen. Zur Verleihung wurde Walter Bastl von seiner Ehefrau Ingrid, von seinen Enkeltöchtern Petra Tupi und Hanna Lachini (beide sind Mitarbeiterinnen im ÖAV-Haus), vom jahrzehntelangen Wege- und Naturschutzreferent unseres Vereines Friedl Walcher und vom Vors. Siegfried Steiner begleitet.

Natur und Umwelt waren und sind für Walter Bastl stets ein besonderes Anliegen. Er hat sich nie gescheut, auf Dinge hinzuweisen, die für ihn nicht in Ordnung sind.

Und er ist Vorbild darin, an einer Sache dran zu bleiben, auch wenn es Gegenwind gibt. Seine besondere Stärke ist es aber, Themen aus Natur und Umwelt wertschätzend aufzugreifen. Die bisher 74 Nummern von DER BERG belegen dies seit beinahe vier Jahrzehnten sehr eindrucksvoll.

Finden sich doch in jeder Ausgabe Beiträge, die für die heimatlichen Berge, für Pflanzen, Tiere oder Naturschutzanliegen sensibilisieren.
Darüber hinaus hat Walter Bastl konkret „Hand angelegt“, z.B. bei Müllsäuberungsaktionen, die im Rahmen des Alpenvereines schon lange vor der Einführung des steirischen Frühjahrsputzes durchgeführt wurden.

Als Vereinsmitglieder dürfen wir uns mit Walter Bastl, der den ÖAV Haus i. E. gründete und 50 Jahre hindurch leitete, über die verdiente öffentliche Anerkennung freuen und gratulieren ganz herzlich!

 

Verleihung Umwelt-Oskar 2016 für Walter Bastl
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: