Logo Sektion Haus/Ennstal

Fotos 49. Jahreshauptversammlung der ÖAV Sektion Haus im Ennstal

MITGLIED werden
zur Anmeldung

49. Jahreshauptversammlung der ÖAV Sektion Haus im Ennstal

16.10.2020

Unsere 49. Jahreshauptversammlung am 16. Oktober 2020 im Hotel Herrschaftstaverne Steger in Haus fand Corona-bedingt nur im kleinen Rahmen statt.

 

Unsere 49. Jahreshauptversammlung am 16. Oktober 2020 im Hotel Herrschaftstaverne Steger in Haus fand Corona-bedingt nur im kleinen Rahmen statt. 1. Vorsitzende Gabi Wohlfahrter mit ihrem Vorstand konnte trotz vieler abgesagter Veranstaltungen auf ein gelungenes Vereinsjahr zurückblicken und Finanzreferentin Birgit Hofer legte einen positiven Kassenbericht vor. Jugendteamleiterin Christa Stocker berichtete über die Kinderbergtage und Alfred Trinker, Leiter des Sportkletterteams stellte unsere neuen Kletter-Helfer vor.

Langjährige Mitglieder wurden für ihre Treue zum Verein geehrt, u.a. auch die Vereinsmitarbeiter Erhard Reiter und Siegfried Steiner für die 40-jährige Mitgliedschaft beim ÖAV Haus.

Mit diesem Tag startet der Alpenverein Haus in sein 50. Bergjahr und dieses Jubiläumsjahr, das mit der 50. Jahreshauptversammlung im Herbst 2021 seinen Höhepunkt finden wird, sollte mit besonderen Veranstaltungen auch gebührend begangen werden. So wurde von Familiengruppenleiterin Petra Lienbacher unser Maskottchen, Eichhörnchen SALI, vorgestellt, das im Winter auf die Reise geschickt wird, um viele neue Freunde des Alpenvereins zu finden. Wegereferent Helmut Knaus und Heinz Leitner präsentierten ihr visionäres Projekt „Tour de Alps“, ein Konzept, das mit der Teilnahme von möglichst vielen Mitgliedern unserer großen und bunten Alpenvereinsfamilie im Sommer 2021 vielleicht sogar zu verwirklichen wäre. Nähere Informationen zu diesen Aktionen findet man in der nächsten Ausgabe unserer Vereinszeitschrift Der BERG, die bis Ende November erscheinen wird.

Die anwesenden Ehrengäste, Bürgermeister Stefan Knapp aus Haus, Bürgermeister Ernst Fischbacher aus Ramsau a. D., Altbürgermeister ÖR Hans Resch aus Haus und Union-Obmann Alfred Trinker, gratulieren zur erfolgreichen Vereinsarbeit gund wünschen für die Herausforderungen im kommenden Jahr viel Glück und Erfolg.

Herzlichen Dank an Iris Trinker, die die gelungene Versammlung sehr stimmungsvoll auf dem Klavier begleitete.

22 Bilder

 
 
 
 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: