Logo Sektion Hartberg

Fotos 25. August 2019, Wanderung, "Rif. Seceda Hütte", Gröden

      ÖAV

 Kletterhalle
   Hartberg

 

Öffnungszeiten:

01. Okt. 2019 - 30. April 2020

Mo.- Fr.: 18 Uhr bis 21 Uhr

Sa.: 14 Uhr bis 20 Uhr

 
 

Boulderwelt Vorau

Mitglied werden
zur Anmeldung

25. August 2019, Wanderung, "Rif. Seceda Hütte", Gröden

25.08.2019 in Gröden

 

25. August 2019

Raschötz Höhenweg / Wanderung angesichts der Grödner Dolomitenszene

Mit öffentlichem Bus nach St. Ulrich –Auffahrt mit Raschötzbahn auf 2.093m

Gruppe 1) Höhenwanderung über Saltnerhütte (2.111m) – Broglessattel (2.119m) zur 

Brogleshütte (2.045m) – zurück zum Broglessattel (2.119m) und Abstieg zur Mittelstation der Seceda-Seilbahn (ca. 1700m) – Auffahrt mit der Seceda-Bahn zur Bergstation (2.480m) und kurzer Aufstieg zum Seceda-Gipfel (2.518m) – Abfahrt nach St. Ulrich mit der Seceda Bahn bei Regen

Gruppe 2) Höhenwanderung über Saltnerhütte (2.111m) – Broglessattel (2.119m) zur 

Brogleshütte (2.045m) – Aufstieg zur Pana-Scharte (2.447m) und weiter zum Seceda-Gipfel (2.518m) – Abfahrt nach St. Ulrich mit der Seceda Bahn bei Regen

33 Personen

Leitung: ÜL Lorenz Luef, ÜL Heinz Kratzmann, ÜL Gerhard Katits, ÜL Erwin Schneider, Johann Geiblinger

20 Bilder

 
 
 
 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung