Logo Sektion Hartberg

Fotos 28. August 2018, Wanderung "Innergschlöss-Gletscherweg"


ÖAV Kletterhalle Hartberg

            Geschlossen!

     Sommerpause !







 
 

Boulderwelt Vorau

MITGLIED werden
zur Anmeldung

28. August 2018, Wanderung "Innergschlöss-Gletscherweg"

28.08.2018 in Innergschläß, Matrei in Osttirol

 

Wanderung vom Alpengasthof Venedigerhaus bzw. am südseitigen Ufer des Gschlößbaches taleinwärts. Nach ½ Stunde ging es steil am Wasserfall, der vom Schlatenkees gespeist wird, hinauf. Leicht seilgesichert erreichten wir nach etwa 1 ¼ Stunden, vom Venedigerhaus gerechnet, einen wiesenüberzogenen Moränenwall. Die meisten Höhenmeter hatten wir nun schon geschafft und gingen gemütlich hinüber zu dem auf 2.137 m Höhe gelegenen Salzbodensee. Nicht mehr weit war es zu einem der schönsten Plätze im Innergschlöß – dem „Auge Gottes“. Von hier aus hatte man eine herrliche Aussicht auf das Schlatenkees und die Eisriesen um die „Weltalte Majestät“, den Großvenediger (3.674 m). Wir gingen ziemlich knapp an der mächtigen Eiszunge des Schlatenkeeses vorbei und konnten das gewaltige Gletschertor betrachten. Nach einer wenig anstrengenden Gegensteigung erreichten  wir den höchsten Punkt der Tour, die Abzweigung zur Alten Prager Hütte. Der Abstieg erfolgt über den sich stetig in Serpentinen windenden Hüttenweg hinab ins Innergschlöß.

25 Personen

Leitung: Lorenz Luef

16 Bilder

 
 
 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: