Logo Symbol Ortsgruppe Vorau

Aktuelle Maßnahmen aufgrund Coronavirus (Alpenverein Vorau)

Ortsgruppe Vorau
Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
QR-Code Boulderwelt
 Online-Zugangs-Code für Tageseintritte
 
 
QR-Code Boulderwelt

 Online-Zugangs-Code für Tageseintritte

1
6. Hartberger Bouldercup

 

2

Aktuelle Maßnahmen aufgrund Coronavirus

Boulderwelt Vorau wieder gesperrt

Achtung


ACHTUNG!

Die Boulderhalle in Vorau ist derzeit aufgrund der Corona-Verordnung wieder geschlossen


 

Veranstaltungen

Neue Boulderanlage des Alpenvereins Vorau

29.06.2019 Neue Boulderanlage des Alpenvereins Vorau

Mitte April  2019 wird im neuen Sport- und Freizeitzentrum mit dem Bau einer neuen Boulderanlage begonnen. Die Einweihung und offizielle Eröffnung soll am 29.6. bzw. 30.06.2019 Stattfinden.

Den Kletterern stehen dann 230m² Boulderfläche zu Verfügung.

weiter

Wetter

Wetterkarte Satellitenkarte
Wetterlage:
Der Alpenraum liegt in einer Tiefdruckrinne, in der mit einer kräftigen, nordwestlichen bis nördlichen Höhenströmung polare Kaltluft von Skandinavien bis zum Mittelmeer transportiert wird. Im Bereich der Alpennordseite bildet sich dadurch eine Stausituation aus, im Süden sorgt der Leeeffekt für trockenere Luft.

Bergwetter Französische Seealpen, Provenzialische Alpen

Mo
25.01.
Di
26.01.
Mi
27.01.
 
Montag, 25.01.2021
Mit starkem Westwind staut sich dichte Bewölkung im Norden und Westen der Region und daraus fallen den frühen Vormittag über auch noch wenige Schneeflocken. Im Lauf des Vormittags sollte es aber abtrocknen und gänzlich auflockern, ab Mittag ist es in der gesamten Region sehr sonnig aber weiterhin windig. Auch die Nacht bleibt klar und kalt. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -8 und -4 Grad, in 2500 m zwischen -14 und -11 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 45 km/h im Mittel.
Dienstag, 26.01.2021
Aus der klaren Nacht heraus beginnt der Tag kalt und weitgehend wolkenlos und er wird es den Tag über bleiben. Die Sonne scheint ungetrübt, der Wind lässt deutlich nach und damit steht einem ausgezeichneten Bergtag nichts im Wege. In der Nacht zum Mittwoch zieht hohe Bewölkung durch und der Wind legt wieder zu. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -5 und -1 Grad, in 2500 m zwischen -11 und -5 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 25 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 24.01.2021 um 13:42 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se