Überblick / Inhaltsverzeichnis
Überblick
Termine im Jahresverlauf
Termine
PDF-Katalog
PDF
Funktionärs-Login
Login
Suche
Suche

Allgemeines

In Sektionen bzw. Ortsgruppen des Alpenvereins und auch in den Landesverbänden gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Veranstaltungen. In nachfolgenden Kapiteln werden auszugsweise wichtige Punkte von der Planung und Durchführung, Budgetierung, Berücksichtigung wichtiger gesetzlicher Bestimmungen bis hin zu steuerlichen Bestimmungen beleuchtet. 

Die Haftung sollte mit der alpenvereinsinternen Haftpflichtversicherung gedeckt sein, wir empfehlen allerdings trotz allem auch eine Prüfung auf Basis der jeweiligen Veranstaltung.


Für die Durchführung von öffentlichen Veranstaltungen sind auch die bundesländerweise geregelten Veranstaltungsgesetze zu berücksichtigen. Eine erste Information finden Sie auf help.gv.at.


Im Bereich des Ausbildungs- und Tourenprogramms einer Sektion / Ortsgruppe ist steuerrechtlich und gewerberechtlich zwischen Veranstaltungen (Eintages- oder Mehrtagestouren) und Ausbildungen zur Erlernung und Anwendung bergsportlicher Fähigkeiten für alle Altersgruppen zu unterscheiden. Außerdem erfolgen vielfach auch naturkundliche Führungen, welche durchaus diesem Bereich zugeordnet werden können.
Im Bereich sonstiger Veranstaltungen werden insbesondere gesellige Veranstaltungen, (z.B. Alpenvereinsball) oder auch Veranstaltungen im Rahmen des Sportbetriebs (z.B. Boulderwettbewerb, Bouldercup) von Bedeutung sein.


Österreichischer Alpenverein | Olympiastraße 37, 6020 Innsbruck | T +43/512/59547 | E-Mail